Aktuelle Zeit: 11. Dez 2018, 19:37

Tools: Calendar Kalender   Games Onlinespiele   Gallery Galerie   Downloads Downloads   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Sprache:
GUMA - Registrierung

Mit dem Zugriff auf „GUMA“ wird zwischen dir und dem Betreiber ein Vertrag mit folgenden Regelungen geschlossen:

1. Nutzungsvertrag

  1. Mit dem Zugriff auf „GUMA“ (im Folgenden „das Board“) schließt du einen Nutzungsvertrag mit dem Betreiber des Boards ab (im Folgenden „Betreiber“) und erklärst dich mit den nachfolgenden Regelungen einverstanden.
  2. Wenn du mit diesen Regelungen nicht einverstanden bist, so darfst du das Board nicht weiter nutzen. Für die Nutzung des Boards gelten jeweils die an dieser Stelle veröffentlichten Regelungen.
  3. Der Nutzungsvertrag wird auf unbestimmte Zeit geschlossen und kann von beiden Seiten ohne Einhaltung einer Frist jederzeit gekündigt werden.

2. Einräumung von Nutzungsrechten

  1. Mit dem Erstellen eines Beitrags erteilst du dem Betreiber ein einfaches, zeitlich und räumlich unbeschränktes und unentgeltliches Recht, deinen Beitrag im Rahmen des Boards zu nutzen.
  2. Das Nutzungsrecht nach Punkt 2, Unterpunkt a bleibt auch nach Kündigung des Nutzungsvertrages bestehen.

3. Pflichten des Nutzers

  1. Du erklärst mit der Erstellung eines Beitrags, dass er keine Inhalte enthält, die gegen geltendes Recht oder die guten Sitten verstoßen. Du erklärst insbesondere, dass du das Recht besitzt, die in deinen Beiträgen verwendeten Links und Bilder zu setzen bzw. zu verwenden.
  2. Der Betreiber des Boards übt das Hausrecht aus. Bei Verstößen gegen diese Nutzungsbedingungen oder anderer im Board veröffentlichten Regeln kann der Betreiber dich nach Abmahnung zeitweise oder dauerhaft von der Nutzung dieses Boards ausschließen und dir ein Hausverbot erteilen.
  3. Du nimmst zur Kenntnis, dass der Betreiber keine Verantwortung für die Inhalte von Beiträgen übernimmt, die er nicht selbst erstellt hat oder die er nicht zur Kenntnis genommen hat. Du gestattest dem Betreiber, dein Benutzerkonto, Beiträge und Funktionen jederzeit zu löschen oder zu sperren.
  4. Du gestattest dem Betreiber darüber hinaus, deine Beiträge abzuändern, sofern sie gegen o. g. Regeln verstoßen oder geeignet sind, dem Betreiber oder einem Dritten Schaden zuzufügen.

4. General Public License

  1. Du nimmst zur Kenntnis, dass es sich bei phpBB um eine unter der General Public License (GPL) bereitgestellten Foren-Software der phpBB Group (www.phpbb.com) handelt; deutschsprachige Informationen werden durch die deutschsprachige Community unter www.phpbb.de zur Verfügung gestellt. Beide haben keinen Einfluss auf die Art und Weise, wie die Software verwendet wird. Sie können insbesondere die Verwendung der Software für bestimmte Zwecke nicht untersagen oder auf Inhalte fremder Foren Einfluss nehmen.

5. Gewährleistung

  1. Der Betreiber haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf ein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verhalten zurückzuführen sind. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  2. Die Haftung ist gegenüber Verbrauchern außer bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Folgeschäden wie insbesondere entgangenen Gewinn.
  3. Die Haftung ist gegenüber Unternehmern außer bei der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit oder vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten des Betreibers auf die bei Vertragsschluss typischerweise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. Dies gilt auch für mittelbare Schäden, insbesondere entgangenen Gewinn.
  4. Die Haftungsbegrenzung der Absätze a bis c gilt sinngemäß auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Betreibers.
  5. Ansprüche für eine Haftung aus zwingendem nationalem Recht bleiben unberührt.

6. Änderungsvorbehalt

  1. Der Betreiber ist berechtigt, die Nutzungsbedingungen und die Datenschutzrichtlinie zu ändern. Die Änderung wird dem Nutzer per E-Mail mitgeteilt.
  2. Der Nutzer ist berechtigt, den Änderungen zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs erlischt das zwischen dem Betreiber und dem Nutzer bestehende Vertragsverhältnis mit sofortiger Wirkung.
  3. Die Änderungen gelten als anerkannt und verbindlich, wenn der Nutzer den Änderungen zugestimmt hat.

Informationen über den Umgang mit deinen persönlichen Daten sind in der Datenschutzrichtlinie enthalten.

GUMA » zusätzliche Forumsregeln:

ALLGEMEINE FORENREGELN

I. Disclaimer

Für Beiträge im Forum ist der jeweilige Autor verantwortlich.
Das Moderatorenteam distanziert sich von den Inhalten verlinkter Seiten, die Verantwortung dafür liegt ausschließlich beim Eigentümer der betreffenden Seiten.
Besonderheit siehe unter IV.3

II. Datenschutz:

Der Administrator hat auf alle über das Interface des Forums getätigten Eingaben Zugriff! Der Administrator und die Moderatoren können Privatnachrichten der anderen Mitglieder nicht lesen.

Persönlichen Daten (insbesondere die E-mail-Adresse) werden nicht an Dritte weitergeleitet. Bitte beachtet aber, dass alle persönlichen Daten nach eigener Veröffentlichung im Profil oder Forum für jedermann einsehbar sind. Ihr habt die Möglichkeit, in Eurem Profil die E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum öffentlich zu machen.

III. Führung des Forums

III.1 – Administration und Moderation

Der Forumseigner, hier auch Administrator stellt die Website öffentlich anderen Menschen zu ihrem Zeitvertreib für Diskussionen, Spass und Spiel zur Verfügung.
Die Regeln für das Forum stellt er alleine auf, allenfalls in Absprache mit den anderen von ihm eingesetzten Administratoren und Moderatoren.
Regeländerungen, die der Administrator für erforderlich hält, haben die registrierten User genauso zu akzeptieren, wie im realen Leben Gesetzesänderungen – auch dort wird nicht jeder befragt!

Die Moderatoren werden als „Hilfspersonen“ von den Administratoren eingesetzt oder eben bei Vertrauensverlust auch abgesetzt.
Diese Maßnahmen werden nicht öffentlich im Forum zur Diskussion gestellt.
Dieses ist einzig und allein Angelegenheit der Administratoren, denn die müssen sich auf die Moderatoren verlassen können. Ist das nicht mehr der Fall, muss manchmal eben auch eine unpopuläre Maßnahme ergriffen werden.

III.2 – Aufgaben

Die Moderatoren und insbesondere die Administratoren haben das Recht und sogar die Pflicht für den reibungslosen Ablauf im Forum zu sorgen.
Sie können und müssen mitunter sogar postings editieren, verschieben oder löschen, wenn darin beleidigende oder andere im Katalog der Regeln aufgeführte Äußerungen enthalten sind.
Eine öffentliche Diskussion über solche Maßnahmen wird nicht geduldet. Solche threads oder postings werden ab sofort kommentarlos gelöscht.

Die Administration behält sich vor, Kategorien, Unterforen oder threads zu verändern oder in die Ablage zu verschieben, wenn diese über einen längeren Zeitraum nicht mehr frequentiert worden sind.
Auch hierüber gibt es keine Diskussionen, allenfalls Absprachen im Admin-/Modbereich.

Weiterhin können aber selbstverständlich die User um bestimmte Kategorien oder Unterforen bitten. Die wurden bisher und werden auch weiterhin eingestellt. Allerdings werden sie ohne Rückfragen auch wieder gelöscht, wenn sie, wie schon vorgekommen, dann nicht genutzt werden.

III.3 – Schriftfarbe und Sanktionen


Die Administratoren und Moderatoren schreiben, wenn sie in dieser Eigenschaft tätig werden, in Rot.Wenn ein Administrator oder Moderator einen User oder eine Userin mit „Rot“ anschreibt, gilt dieses als Ermahnung. Setzt der oder die Angeschriebene sich darüber hinweg, erfolgt ein zweites Anschreiben in „Rot“ – die Verwarnung. Sollte dann noch keine Ruhe einkehren, wird als dritter Schritt eine sofortige Sperrung von einem Monat erfolgen!

IV – Regeln für die User/Member

IV.1 – Allgemein


Das Forum soll eine Plattform zur freien und auch kritischen Diskussion sein - in einem offenen und freundlichen Gesprächsklima.
Dieses Forum ist Rassen- und Religionsneutral.
Diskutiert fair und sachlich - auch wenn es mal zum Streit kommt.

IV.2 – Verbote

Im Interesse aller Teilnehmer bitten wir, Folgendes zu beachten:
Der Administrator und die Moderatoren behalten sich vor, Beiträge (Links eingeschlossen) ohne vorherige Information des Verfassers zu löschen, deren Inhalt

ehrverletzend
beleidigend
jugendgefährdend
rechtsradikal oder linksradikal
pornographisch
strafbar
oder anderweitig inakzeptabel ist.
Das Einstellen solcher Beiträge ins Forum ist nicht gestattet. Bei oder nach Löschung solcher Beiträge wird der Grund dem Verfasser aber mitgeteilt.

Gleiches gilt für Inhalte gewerblichen und/oder werbenden Charakters. Eine Nutzung des Forums zu kommerziellen Zwecken ist nicht erlaubt.
Wir erlauben allerdings in der Uservorstellung und in einem gesonderten Thread eine Werbung für eine eventuelle eigene Webseite oder ein eigenes Forum.

IV.3 – BGH-Urteil

Forumsbetreiber haften für Diskussionsbeiträge
Wer sich durch Beiträge in einem Internetforum beleidigt fühlt, kann den Betreiber des Forums zur Unterlassung verpflichten. Mit diesem Grundsatzurteil bestätigt der Bundesgerichtshof gängige Rechtsprechung.
Betreiber von Internetforen müssen beleidigende Beiträge nach einem Urteil des Bundesgerichtshofes (BGH) aus dem Netz nehmen. Das gelte unabhängig davon, ob der Autor des Beitrages bekannt sei oder nicht, hieß es in dem am 27.03.2007 verkündeten Urteil (Az.: VI ZR 101/06).

IV.4 – Spam, Wiederholungen

Ständige Wiederholungen des gleichen Inhalts, Unfug sowie unsinnige Texte werden als Spam gewertet und gelöscht. Bitte berücksichtigt, dass sich die Beiträge stets auf das Thema der Diskussion beziehen sollen.

Der Administrator und die Moderatoren behalten sich weiter vor, einen Thread zu trennen, wenn zu sehr vom Thema abgewichen wird und der Thread dadurch eine unnötige Länge bekommt.

IV.5 – Urheberrecht
IV.5a – Kopieren/Verlinken aus dem Forum

Aus urheberrechtlichen Gründen ist es untersagt, postings aus diesem Forum ohne Zustimmung des Verfassers in andere Foren zu kopieren oder zu verlinken. Neben einer eventuell angestrebten strafrechtlichen Verfolgung durch den Verfasser würde es spätestens im Wiederholungsfall zum Ausschluß führen.

IV.5b –Kopieren/Verlinken in das Forum

Auf Anfrage bei mehreren Online-Zeitungen dürfen auch die dort auszugsweise gezeigten Artikel nicht kopiert und ins Forum eingestellt werden.

Die meisten Online-Zeitungen erlauben aber das Verlinken und Einstellen der Headlines.

Beim Einstellen und Verlinken von Bildern oder Smilies, pp verwendet bitte nur solche Internetseiten, auf denen das Übernehmen oder Verlinken der Bilder ausdrücklich erlaubt wird

IV-5c - Löschen von Beiträgen

Die einzelnen Diskussionsbeiträge unterliegen nicht dem Urheberrecht!

Das Urheberrecht spricht eindeutig von „Werken“, wobei explizit auf bestimmte Kriterien des „Werkes“ hingewiesen wird.

(Zitat) Das deutsche Urheberrecht dient dem Schutz von Werken der Literatur, Wissenschaft und Kunst, sowie von geistigen oder künstlerischen Leistungen und Investitionen in die Kulturwirtschaft.
Beim Inhalt eines Werkes hängt es maßgeblich davon ab, ob wissenschaftliches, künstlerisches oder sonstiges Allgemeingut repetiert wird, oder ob der Inhalt auf der freien Gestaltung des Urhebers beruht. Nur dann ist urheberrechtlicher Schutz denkbar.
Das Werk muss eine äußere Form (Gestaltung des körperlichen Gegenstandes) und eine innere Form (z.B. der Plan, die Argumentation, die innere Gedankenführung usw.) besitzen. Beide Formen zusammen machen den Inhalt als Ausdruck des individuellen Geistes dem Leser zugänglich. (Zitat Ende)

Damit steht eindeutig fest, dass die einzelnen Diskussionsbeiträge nicht dem Urheberrecht unterliegen und somit ein Löschen nicht verlangt werden kann!

Dem Urheberrecht unterliegen jedoch die persönlichen Fotos! Hierfür kann eine Löschung verlangt werden.

IV.6 - E-Mail-Adressen

Die Verwendung von E-Mail-Adressen zu anderen Zwecken, insbesondere zur kommerziellen Nutzung ist nicht gestattet und würde einen sofortigen Ausschluß nach sich ziehen..

IV.7 - Doppelaccounts

Eine Anmeldung unter mehreren verschiedenen Nicks ist nicht erlaubt, ohne vorher die Administration über eventuelle Gründe zu informieren. In nicht gemeldeten Fällen würde es zum Ausschluß aller benutzten Nicks führen.
Genauso ist es verboten, seinen Nick und das dazugehörende Passwort an dritte Personen weiterzugeben und diese unter dem Nick schreiben zu lassen.

IV.8 - Deaktivierungen, Löschungen

Wird ein User inaktiv, bekommt er nach einem Monat eine Erinnerungsnachricht. Danach wird er deaktiviert und kann sich wieder aktivieren.
User, die sich erst gar nicht aktiviert, sondern sich nur registriert haben, werden ohne Benachrichtigung sofort gelöscht.

 

IV.9 – Fragen an die Administration

Technische Fragen an das Moderatorenteam, Kritik und Anregungen, soweit sie nicht in dem extra angelegten Threat gepostet werden sollen, sind ausschließlich über PN an die Administratoren zu richten.
Diese PNs an die Administration unterliegen strenger Vertraulichkeit und können nicht öffentlich zitiert werden.

 



Danke für das Lesen unserer Regeln! Jetzt bitte befolgen!





 
cron