Aktuelle Zeit: 25. Jun 2018, 04:39

Tools: Calendar Kalender   Games Onlinespiele   Gallery Galerie   Downloads Downloads   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 8. Mai 2010, 10:46 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Der FCM bittet zum Tanz

Heute Abend um 19 Uhr ist es endlich wieder soweit. Das runde Leder rollt wieder und für den FC Motor Oberkeil beginnt der Saisonauftakt beim FC Samba-Tanga. Interimscoach wird für die nächsten zwei Wochen Manager Kiki Magamba sein, da der Trainer Carsten Wönckhaus derzeit eine Fortbildung absolviert.

"Ich erwarte volle Konzentration und einen Sieg zum Auftakt! Es wird kein leichtes Spiel, aber ich bin zuversichtlich, dass wir heute Abend den 21. Sieg in Folge einfahren werden", so der Manager.

Die Mannschaft wird in Bestbesetzung auflaufen, Kapitän Garry Etienne wird auch in dieser Saison die Mannschaft führen. Am heutigen Abend wird die "Samba-Tanga-Arena" so gut wie ausverkauft sein und es werden 45.000 Zuschauer erwartet. Etwa 12.000 Schickeria-Ultras vom Oberkeil werden beim Auswärtsspiel dabei sein. Wir freuen uns auf einen heissen Tanz.


Voraussichtliche Mannschafstsaufstellung:

Maywald, Gomez, Techt, Kalkan, Georg, Etienne (C), Kilz, Blasco, Bluschke, Zsindeley, Siedenberg


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 9. Mai 2010, 20:39 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Ein Sieg zum Auftakt!

Der FC Motor Oberkeil startete am Samstag mit einem 4:2 Auswärtssieg beim FC Samba-Tanga in die neue Saison. Der FCM gewann damit das 21. Ligaspiel in Folge und sorgte durch die Treffer von Etienne, Siedenberg und Bluschke (2) für einen perfekten Saisonauftakt in Liga 5. Der Sieg war über die gesamte Spielzeit nie gefährdet, die Mannschaft von Interimscoach Kiki Magamba dominierte das Spiel bis zum Schlusspfiff und sicherte sich den ersten "Dreier" für den Klassenerhalt. Am kommenden Mittwoch muss die Mannschaft in der 1. Pokalrunde zu Borussia Atacke und am Samstag findet dann das erste Saisonheimspiel gegen Hamburg Internationale statt. Es wird eine schwere Woche für den Aufsteiger vom Oberkeil.


Kiki Magamba im Interview:
"Ich freue mich natürlich sehr, über diesen Sieg! Wir haben das Spiel klar an uns gerissen und dominiert, genauso hab ich mir das auch vorgestellt. Allerdings muss ich sagen: Offensivleistung hui, Defensivleistung pfui! Die Abwehrleistung muss ich klar kritisieren, da sind zwei grobe Schnitzer passiert, solche Fehler dürfen uns am Samstag sicherlich nicht passieren. Wir werden das ganze analysieren und besprechen. Wir haben nun eine sehr schwere Woche vor uns, zuerst Pokal und am Samstag kommt mit Hamburg Internationale ein unangenehmer Gegner. Ich erwarte vor allem Konzentration und Höchstleistung, denn in dieser Saison ist jedes Spiel ein Endspiel!"


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 13. Mai 2010, 11:49 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Ein perfekter Pokalabend

Der FC Motor Oberkeil zog am gestrigen Abend mit einem 6:1 Auswärtssieg bei Borussia Atacke in die 2. Pokalrunde ein. Vor 29.700 Zuschauern in der "Veltins-Arena" gab der FCM von Anfang an Vollgas und den Ton an, die Borussia kam kaum zu Torgelegenheiten. In der 85. Spielminute erzielte Nilsson den unverdienten Ehrentreffer, der Schuss wurde unglücklich von Techt abgefälscht. Das Stellungsspiel vom FC Motor war nahezu perfekt, eine Mischung aus schnellem Kurzpassspiel und langen Bällen wurden der Borussia zum Verhängnis. Zur Halbzeit lag der FC durch die Treffer von Bluschke und Kilz mit 2:0 in Führung. In Hälfte zwei sorgten dann Sörensson, Blasco, Etienne und Georg für den 6:1 Entstand. Am kommenden Mittwoch muss der FC im Pokal erneut auswärts antreten, der Gegner Asmerina F.C. ist ebenfalls schlagbar.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 14. Mai 2010, 14:26 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Der 17-jährige Montes wechselt zum FCM

Manager Kiki Magamba war am Donnerstag in Südamerika. Die Verhandlungen mit dem peruanischen Mittelfeldstar Cesaro Cruz sind leider gescheitert, denn Cruz entschied sich am Ende für die Pheelons Devils und wechselt für eine Ablösesumme von rund 28,5 Millionen Euro in die 2. Liga von Österreich.

Manager Kiki Magamba im Interview:
"Cruz ist ein sehr interessanter Spieler, er hätte aufgrund seiner Spielweise und dem perfekten Spielaufbau bei geringer Erfahrung sehr gut in unsere Mannschaft gepasst. Ich hätte ihn wirklich sehr gerne langfristig verpflichtet, allerdings war ich nicht bereit, solch eine Summe zu bezahlen. Die Schmerzgrenze wurde überschritten und ich musste aus den Verhandlungen leider aussteigen. Ganz umsonst war die weite Reise aber nicht, ich freue mich sehr, dass wir den 17-jährigen Moya Montes verpflichten konnten. Der junge Argentinier unterschreibt zunächst für 18 Wochen und passt perfekt in unsere Mannschaft. Adriano Blasco beherrscht inzwischen die deutsche Sprache und kann den Nachwuchsspieler perfekt im Team integrieren und fördern. Die Ablösesumme beträgt 1,2 Millionen Euro, dass ist für solch einen Spieler gar nichts! Ich hoffe er wird sich bei uns gut entwicklen."


Bild


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 16. Mai 2010, 22:38 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil kann es doch noch...

Die Siegesserie von 21 Spielen hat ein Ende. Der FC Motor Oberkeil verlor am gestrigen Abend zu Hause am Oberkeil mit 2:3 und kann eben doch noch als Verlierer vom Platz gehen. Die Partie war ziemlich ausgeglichen, einen Verlierer hätte dieses Spiel nicht verdient gehabt, doch am Ende wurde der Siegeswille des FCM nicht einmal mit einem Punkt belohnt. Die Mannschaft von Interimscoach Kiki Magamba ging früh durch Zsindeley in Führung, danach kamen die Gäste aus Hamburg immer besser ins Spiel und drehten binnen 10 Minuten das Spiel zu einer 2:1 Pausenführung. Kurz nach der Pause überraschte erneut Zsindeley die Gäste mit einem Kunstschuss zum Ausgleich. Danach hatten die Oberkeiler noch zahlreiche Möglichkeiten, ein Tor fiel allerdings nur noch auf der Seite von Hamburg Internationale zum 2:3 Endstand. Der FC Motor Oberkeil ist nun endgültig in Liga 5 angekommen. Die Woche können sie beweisen, was in der jungen Mannschaft wirklich steckt. Am Mittwoch geht es im Pokal auswärts zu Asmerina F.C. und am Samstag gastiert der AS ICHHABRÜCKEN. "Es wird eine schwere Woche, denn wir müssen beide Spiele gewinnen", so der Manager.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 18. Mai 2010, 22:40 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Fraco Serradilla wechselt zum FCM

Der FC Motor Oberkeil verpflichtete am späten Abend den Spanier Fraco Serradilla. Der 18-jährige Verteidiger wechselt mit sofortiger Wirkung zum FCM und bekommt das Trikot mit der Nummer 4. Serradilla soll langfristig an den Verein gebunden werden und zu gegebener Zeit Basilio Gomez ersetzen. Das Talent aus Spanien gilt als flexibel, robust und ist ein Experte am Elfmeterpunkt. Die Ablösesumme beträgt 7,1 Millionen Euro. "Er wird seinen Weg gehen, der Charakter ist ideal dafür und Trainer Wönckhaus wird ihn zu einem perfekten Aussenverteidiger machen", so Manager Kiki Magamba.


Bild


Die Jugendspieler Kay Spieker und Mirko Foos haben den Verein verlassen, der FC Motor Oberkeil wünscht ihnen alles Gute für die Zukunft!


Bild

Bild


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 22. Mai 2010, 12:14 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Die verfluchte 3. Pokalrunde

Wie bisher in jeder Saison, bekam der FCM einen starken Gegner in Runde drei des Pokals zugelost. Am Oberkeil ist die Enttäuschung groß, denn in dieser Pokalsaison wollte der Verein mal ein bis zwei Runden mehr überstehen. Am kommenden Mittwoch muss die Wönckhaus-Elf bei Thessaloniki Deluxe auswärts antreten, dass ist gleichzeitig das 3. Auswärtsspiel im Pokal in Folge.


Manager Kiki Magamba:
"Natürlich ist das bitter, aber die Situation lässt sich nun mal nicht ändern. Wir werden das Pokalspiel am Mittwoch abschenken, wir geben der Jugend die Chance Erfahrung zu sammeln und konzentrieren uns voll auf die Saison. In diesem Jahr ist alles möglich, wir werden alles geben um nach dem Aufstieg einen Play-Off-Platz zu belegen. Es wird schwer, doch ich sehe eine reale Chance!"


Das Eigengewächs Antonio Wowries befindet sich ab sofort auf der Transferliste, dagegen haben die beiden Jugendspieler Hans Geißelbrecht und Silvain Steffen einen Profivertrag erhalten.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 23. Mai 2010, 14:12 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil jubelt in der Nachspielzeit

Der FC Motor Oberkeil bewies beim gestrigen Ligaspiel einmal mehr, welche eine Moral in der Mannschaft steckt. Am heimischen Oberkeil vor knapp 27.000 Zuschauern spielte die Wönckhaus-Elf deutlich überlegen gegenüber dem AS ICHHABRÜCKEN. Allerdings bekam die Mannschaft in der ersten Halbzeit den Ball nicht im Tor unter, der Gegner dagegen schlug mit einem Doppelpack kurz vor der Pause eiskalt zu und Oberkeil ging mit einem 0:2 Rückstand in die Kabine. Trainer Wönchkhaus, fand offensichtlich die richtigen Worte während der Halbzeitansprache, denn in Hälfte zwei zeigten die Spieler dann ihr wahres Gesicht und bewiesen ihren Siegeswillen. Horst Siedenberg erzielte kurz nach dem Seitenwechsel den Anschlusstreffer, zehn Minuten später hämmerte Zsindeley den Ball zum verdienten 2:2 Ausgleich in den Winkel. Die Stimmung im Stadion war nun am Höhepunkt und die Mannschaft setzte nun alles auf eine Karte, doch die Fans mussten lange zittern. Als der 4. Offizielle die Tafel mit der Nachspielzeit in den Himmel streckte, war es erneut Siedenberg, der mit einem unglaublichen Solo zwei Verteidiger austanzte und schließlich zum krönenden Abschluss, auch noch mit einem Übersteiger an Gästetorwart Hamdorf vorbeizog und einnetzte. Das Stadion am Oberkeil bebte und die Fans waren sichtlich aus dem Häuschen. Der FCM bewies Moral und Spielstärke und gewann am Ende völlig verdient mit 3:2. Das Spitzenspiel in Liga 5.80 endete mit einem 3:3 unentschieden und dem FC Motor Oberkeil fehlt lediglich ein Punkt zur Tabellenführung.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 24. Mai 2010, 20:40 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Rekordsumme für Claus Klinkenberg

Manager Kiki Magamba ist ja bekanntlich immer für Überraschungen gut, doch was er am gestrigen Abend auf einer Pressekonferenz bekannt gab, ist selbst für eingefleischte Oberkeil-Anhänger ein kleines Wunder. Der U-19 Nationalverteidiger Claus Klinkenberg wechselt für 30.073.783 € vom FC Werder Malberg an den Oberkeil, diese Summe ist gleichzeitig ein neuer Transferrekord beim FCM.

Klinkenberg gilt als einer der besten Junioren-Abwehrspieler weltweit. Dies verdankt er seinem Stellungsspiel und seiner Zweikampfstärke, sowie seinem ausgezeichneten Kopfballspiel, denn mit 1,93m ist er nicht so leicht zu überwinden. Er ist zuverlässig und hat gleichzeitig eine enorme Schusskraft und schaltet sich immer wieder in die Offensive ein. Das Gesamtpaket von Klinkenberg ist nahezu perfekt, Klinkenberg bekommt das Trikot mit der Nummer 2 und ist ab sofort Stammspieler beim FC Motor Oberkeil.


Bild


Manager Kiki Magamba im Interview:
"Dieser Spieler stand schon einige Monate auf unserem Wunschzettel und wir haben immer wieder mit dem FC Werder Malberg verhandelt. Mit Klinkenberg waren wir uns schon länger einig, er wollte unbedingt zu uns, denn der FC Motor Oberkeil war schon immer sein Lieblingsverein. Klinkenberg erhält einen 10-Jahres-Vertrag und in der Ausstiegsklausel steht unverkäuflich. Ich bin wirklich froh, dass alles so wunderbar geklappt hat, über die Transfersumme müssen wir nicht reden, der Spieler ist diese Summe sicherlich wert und er wird es dem Verein mit Leistung zurückzahlen. Trainer Wönckhaus weiss, was er zu tun hat und er wird sich auch prächtig entwickeln - da bin ich mir 100 Prozent sicher."



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 27. Mai 2010, 12:39 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Knappes Pokalaus mit B-Elf

Wie erwartet ist der FC Motor Oberkeil am gestrigen Abend bei Thessaloniki Deluxe aus dem Pokal ausgeschieden. Die Mannschaft von Trainer Carsten Wönckhaus bestand größtenteils aus Nachwuchsspielern und diese boten den mitgereisten Fans eine Klasse Vorstellung. Die junge Mannschaft konnte überraschend lange mit der Übermacht aus Thessaloniki mithalten und ging sogar in der 54. Minute durch ein Kopfballtor vom 1,66m kleinen Bryan Michaelis mit 1:0 in Führung. Der erwartete Doppelpack der Heimmannschaft kam dann in der 70. u. 78 Minute und Thessaloniki drehte die Partie zu ihren Gunsten. Der FC Motor Oberkeil hat sich damit mit Würde aus dem Pokal verabschiedet und das wie gewohnt in Runde 3.



Juventus kommt zum Freundschaftsspiel

Am kommenden Mittwoch kommt der FC Juventus Berlin zu einem Freundschaftsspiel an den Oberkeil. Der Manager des FC Juventus Berlin und GUMA-KICK Redakteur Masel, wird am Dienstag samt der Berliner Mannschaft mit dem Privatjet von Manager Kiki Magamba in Berlin abgeholt und selbstverständlich wieder zurückgeflogen. "Es besteht eine sehr gute Freundschaft zu den Berlinern, wir werden am Dienstag Abend gemeinsam Essen gehen und am Mittwoch eine Testspiel absolvieren", so der Manager. Anstoß ist um 19:00 Uhr im Stadion am Oberkeil.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 1. Jun 2010, 21:42 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil verliert in Berlin

Der FC Motor Oberkeil verlor am Samstag bei den Berliner Spatzen mit 1:2 und ist nur noch einen Punkt von einem Abstiegsplatz entfernt. Der FCM war über weite Strecken die bessere Mannschaft, am Ende hatte sie sogar doppelt so viele Tormöglichkeiten wie die Berliner, doch was zählt ist schließlich das Ergebnis und dass war keineswegs zufriedenstellend.


Manager Kiki Magamba im Interview:
"Ich bin immer noch über unsere halbherzige Spielweise stocksauer! Dazu kommt noch diese "Schönspielerei" von meiner Mannschaft, in Liga 6 mag das ganze funktioniert haben, doch wir sind nun eine Klasse höher und da muss man Chancen Eiskalt verwerten. Die beiden Saisonniederlagen waren unnötig. Wir haben viel Arbeit vor uns, die Einstellung von einigen Spielern muss sich ändern, ansonsten ziehe ich die Konsequenzen! Am Samstag ist das Spitzenspiel gegen das stärkste Team der Liga und dort erwarte ich eine Hundertprozentige Vorstellung von allen Spielern!"



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 6. Jun 2010, 15:41 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Die Talentschmiede vom Oberkeil

Der FC Motor Oberkeil ist ja für seine gute Jugendarbeit bekannt, jedes Jahr unterschreiben einige Jugendspieler einen Profivertrag und am Freitag Abend war es wieder soweit. Manager Kiki Magamba gab am späten Abend auf einer Pressekonferenz bekannt, dass Stürmer Thorsten Grasediek, sowie Abwehrspieler Raoul Weingart einen Profivertrag erhalten haben.

Grasediek, der als ehrgeizig und dribbelstark gilt, bleibt zumindest bis kurz vor seinem 20. Geburtstag am Oberkeil. Von Raoul Weingart ist man dagegen etwas mehr überzeugt, der nervenstarke Innenverteidiger erhielt den maximalen 36-Wochen-Vertrag und soll, sofern die Entwicklung und die Moral des Spielers sich weiterhin so positiv entwickelt, sogar einen Vertrag über die aktuelle Laufzeit hinaus erhalten. Der Jugendtrainer konnte während der Ausbildung im Internat kein spezielles Talent entdecken. "Er ist äusserst vielseitig, er ist torgefährlich und gleichzeitig kopfballstark und war in der Jugend ein perfekter Führungsspieler", so der Jugendtrainer.

"Wir müssen nun die weitere Entwicklung dieser beiden Jugendstars abwarten, dann sehen wir weiter", so Manager Kiki Magamba.

Thorsten Grasediek

Bild

Raoul Weingart

Bild

Die Jugendmannschaft vom FC Motor Oberkeil hat die letzten 23 Ligaspiele gewonnen, man darf also gespannt sein, wie die Mannschaft die beiden Abgänge verkrafet.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 7. Jun 2010, 14:10 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Eine taktische Meisterleistung

Der FC Motor Oberkeil gewann am 5. Spieltag gegen den SV Tscheroblitze souverän mit 3:0 und zeigte gleichzeitig dem stärksten Team der Liga die Grenzen auf.

"Es war eine taktische Meisterleistung", so Trainer Wönckhaus.

"Einfach unglaublich, eine Galavorstellung für unsere Fans", so Manager Magamba.

Das Stadion am Oberkeil war bis auf wenig Plätze ausverkauft. Der FCM begann früh den Gegner durch aggressives Pressing aus dem Konzept zu bringen und die Einstellung der jungen Mannschaft vom Oberkeil stimmte an diesem Spieltag bis auf das kleinste Detail. Ausgerechnet Neuzugang Claus Klinkenberg brachte den FCM auf die Siegerstraße. Nachdem er nach einem Eckball des Gegners höher als der Stürmer stieg und den Ball souverän aus der Gefahrenzone köpfte, schaltete er sich in der 37. Spielminute in die Offensive ein und ließ seinen berühmten Hammer los und der Ball passte aus 30 Metern haargenau und schlug unhaltbar im gegnerischen Tor ein. Nach der Pause machte der FCM genau so weiter und war eindeutig die bessere Mannschaft. Der junge Horst Siedenberg erzielte in der 59. Spielminute das 2:0 und brachte den Ball nach einem Eckball, per Direkt-Abnahme zum verdienten 2:0 im Tor unter. Von nun an herrschte am Oberkeil eine Stimmung, die man zuvor nur von einem sicheren Aufstieg kannte! Es war unglaublich und die Stimmung kochte nach dem Platzverweis von Urla komplett über. Horst Siedenberg hämmerte schließlich in der 79. Spielminute den Ball zum 3:0 in die Maschen und Oberkeil war endgültig aus dem Häuschen!



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 14. Jun 2010, 01:52 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Erneute Galavorstellung

Der Aufsteiger FC Motor Oberkeil hat mit einer Galavorstellung seine Chance auf einen Play-Off-Platz bewahrt und gewann am 6. Spieltag mit einem überzeugendem 2:0 beim FC Evo. Die Abwehr stand wieder einmal sicher und Claus Klinkenberg bestritt nach seiner Verpflichtung die nächste fehlerlose Partie in einem Pflichtspiel. Klinkenberg spielt sich immer mehr in die Herzen der Fans. Sturmtank Joel Zsindelay brachte den FCM früh in Führung, Lorenz Bluschke erzielte dann kurz nach der Pause das 2:0 für den FCM, dies war gleichzeitig der Endstand.


Trainer mit breiter Brust:
"Die Erklärung für unsere Siege liegt einfach darin, dass wie sehr gut spielen", meinte Chefcoach Carsten Wönckhaus stolz. Er sei "selbst überrascht" von der Klasse, mit der sein Team aufspiele.

"Dazu herrscht hier eine Stimmung, wie nie zuvor! Es spielt jeder für jeden, das Machtwort von Manager Kiki Magamba hat wahre Wunder bewirkt und ich hoffe wir können darauf aufbauen. Die letzten beiden Spiele haben gezeigt, wozu wir in der Lage sein können und auch beim nächsten Ligaspiel müssen wir genauso konzentriert auftreten!"


Es könnte also die Saison für den FC Motor Oberkeil werden, vorausgesetzt alle ziehen mit.

Das Eigengewächs Samuel Sagert hat den Verein verlassen und sucht nun einen neuen Arbeitgeber. Dagegen hat der Brasilianer Domingos Sales einen 9-Wochen-Vertrag unterschrieben und wird ab sofort die Fussballschuhe für den FCM schnüren.


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 20. Jun 2010, 20:04 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Am Ende wieder souverän

Der FC Motor Oberkeil gewann am Samstagabend das 4. Ligaspiel in Folge und steht nun auf dem 2. Tabellenplatz. Die Wönckhaus-Elf besiegte vor knapp 28.000 Zuschauern den Hamburger Verein DSV´97 mit 4:0 und sicherte sich erneut wichtige Punkte gegen den Abstieg.

Oberkeil stand trotz Powerplay sehr sicher in der Abwehr und der Gegner aus Hamburg hatte kaum nennenswerte Tormöglichkeiten. Die Fans mussten auf den ersten Treffer 75 Minuten lang warten, Kapitän Etienne war es, der aus 30 Metern unhaltbar im Tor einnetzte und die Fans vom zittern befreite. Danach war der Bann gebrochen, Zsindeley verwandelte in der 80. und 81. Minute zwei wunderschöne Freistöße, bevor Siedenberg in der Nachspielzeit nach einem Eckball den letzten Treffer in dieser Begegnung beisteuerte.

Nach diesem perfekten Spiel, ging die Mannschaft geschlossen auf das Hoffest am Oberkeil, welches einmal jährlich stattfindet. Die Feierei endete erst bei Sonnenaufgang und die Stimmung könnte nach diesem Wochenende nicht besser sein.


Manager Kiki Magamba im Interview:
"Ich bin mit dem bisherigen Saisonverlauf zufrieden! Wir haben zwei Spiele unglücklich verloren, aber so ist es nun mal im Fussball. Wichtig ist es, dass die Stimmung in der Mannschaft passt und diese ist momentan so gut wie nie zuvor, deshalb waren wir auch am Samstag feiern. Ich gönne das der jungen Truppe und der nächste Gegner ist ja auch eine Pflichtaufgabe, ich hoffe es fallen viele Tore und hinten steht die Null. Und vom Play-Off-Platz möchte ich nichts hören! Sie sehen ja, wie eng es in der Liga zugeht, da ist nach oben und unten alles offen. Wir spielen immer noch um den Klassenerhalt."



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 28. Jun 2010, 20:56 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Ein Pflichtsieg bei TuS Steinkirchen

Der FC Motor Oberkeil siegte beim Schlusslicht TuS Steinkirchen mit einer überzeugenden Vorstellung 6:0 und baute den Abstand auf einen Abstiegsplatz auf sechs Punkte aus. Die beiden Leistungsträger Cabbar Kalkan und Moritz Georg wurden in dieser Partie von Trainer Wönckhaus geschont, dafür standen Karsten Lohoff und Ang Sörensson in der Startformation. Die Umstellung auf ein 2-4-4 System ging auf und die Fans erlebten einen Sturmlauf der Gäste.


Torschützen:
0:1 Kilz (22.)
0:2 Blasco (29.)
0:3 Zsindeley (43.)
0:4 Techt (47.)
0:5 Bluschke (63.)
0:6 Siedenberg (90.)


Am Samstag kommt es dann zum Gipfeltreffen zwischen dem FC Motor Oberkeil (2. Platz) und dem SV Affenkopf (1. Platz). Das Stadion am Oberkeil ist für den letzten Hinrundenspieltag bereits restlos ausverkauft und für beide Mannschaften heisst es dann ab 19:00 Uhr: "Tod oder Gladiolen".

"Wir müssen topfit sein und alles geben, um gegen den leicht favorisierten Gegner bestehen zu können! Ich erwarte einen heissen Kampf! Es wird zum Abschluss der Hinrunde ein Highlight für unsere Fans werden", so Manager Kiki Magamba.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 4. Jul 2010, 18:28 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Sieg beim Gipfeltreffen

Der FC Motor Oberkeil gewann am gestrigen Abend 3:1 gegen den Tabellenführer SV Affenkopf und sicherte sich am letzten Spieltag der Hinrunde die Meisterschaft zur Saisonhalbzeit. Die Wönckhaus-Elf ging beim Gipfeltreffen mit sehr hohem Einsatz in die Partie, dazu versuchte der Aufsteiger mit aggressivem Pressing, den Gegner von Anfang an massiv unter Druck zu setzen. Die Rechnung von Trainer Wönckhaus ging auf und der SV Affenkopf musste sich am Ende mit nur wenig Torchancen mit 3:1 geschlagen geben. Der Aufsteiger vom Oberkeil ist durch die Tore von Zsindeley (6.), Blasco (19.) und Sörensson (47.) nun am Gipfel der Tabelle und die Rückrunde kann kommen. Oberkeil sollte nach dieser perfekten Hinrunde kaum noch was mit dem Abstieg zu tun haben, langsam aber sicher kann sich die Mannschaft neue Ziele setzen. Die Schickeria vom Oberkeil feierte den Erfolg des Aufsteigers bis zum Sonnenaufgang, Manager Kiki Magamba spendierte nach diesem Erfolg 10.000 Liter Champagner, dazu gab es gegrillte Hummerspieße.



Abschlusstabelle der Hinrunde:

Bild


Pressenkonferenz mit Manager Kiki Magamba:
"Die Hinrunde war einfach überragend, es steckt soviel Potenzial in unser Mannschaft, dass ist einfach unglaublich! Das gesamte Team hat wirklich alles gegeben und darauf bin ich unheimlich stolz! Wir sind nun 9 Punkte von einem Abstiegsplatz entfernt, gleichzeitig sind wir Hinrundenmeister und das als Aufsteiger! Wir werden weiterhin hart arbeiten und von Spiel zu Spiel schauen, am Ende werden wir sehen wo wir stehen."

"Ich bedanke mich hiermit nochmals bei allen befreundeten Managern, die an uns geglaubt haben und meiner Mannschaft zum Aufstieg geraten haben! Dazu wünsche ich der Legende Jake Blues alles erdenklich Gute auf dem weiteren Lebensweg!"



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 10. Jul 2010, 19:36 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Horst Siedenberg verlängert!

Manager Kiki Magamba gab in einem Interview vor dem Ligaspiel gegen FC Samba-Tanga bekannt, dass der Vertrag mit dem Eigengewächs Horst Siedenberg um 36 Wochen verlängert wurde.

"Ich bin wirklich sehr froh, dass wir uns über eine vorzeitige Vertragsverlängerung einigen konnten! Horst Siedenberg fühlt sich am Oberkeil so richtig wohl, er kann sich sogar vorstellen, bis an sein Karriereende beim FCM zu bleiben", so der Manager.

Dagegen hat der 19-jährige Karsten Lohoff seinen Vertrag beim FCM nicht verlängert. Er möchte eine neue Herausforderung annehmen und bei einem anderen Verein Spielpraxis sammeln. Die Redaktion und der FC Motor Oberkeil wünscht dem jungen Talent alles Gute für die Zukunft.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 18. Jul 2010, 19:56 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Wunderkind Blasco schießt Oberkeil zum Sieg

Der FC Motor Oberkeil gewann am letzten Spieltag auswärts beim Tabellenzweiten Hamburg Internationale mit 1:0 und bleibt weiterhin Tabellenführer. Der Sieg in Hamburg war bereits der 8. in Folge und die Wönckhaus-Elf spielte über die gesamte Spielzeit hartes Pressing und die Abwehr stand dabei sehr sicher. In der 58. Spielminute erlöste dann Adriano Blasco die mitgereisten Schickeria-Ultras mit einem 30-Meter-Hammer zum 1:0. In Hälfte eins scheiterte Wilfried Spitler per Strafstoß am überragenden Karsten Maywald. Nach diesem Sieg, spricht man am Oberkeil kaum noch vom Saisonziel Klassenerhalt.


Bereits am Freitag hat der 17-jährige Flügelspieler Ken Esdorn einen Profivertrag unterzeichnet. Esdorn gilt als dribbelstark. Wir wünschen dem jungen alles Gute in der Profimannschaft.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 3. Aug 2010, 01:52 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Anto Furlic für 22,1 Millionen Euro verpflichtet!

In den letzten Tagen war in Sachen Transferpolitik am Oberkeil so einiges geboten. Manager Kiki Magamba landete am Donnerstagabend, nach seinem Balearen Urlaub am Oberkeil. Braungebrannt und sichtlich erholt, stieg er mit einem lächeln aus seinem Privatjet.

Am Samstag spielte der Tabellenführer gegen die Berliner Spatzen nach 9 Siegen in Folge mal wieder ein Remis (1:1 der Endstand). Der Manager verschwand direkt nach dem Spiel mit einer Flasche Champagner in Richtung Vereinsheim, man konnte zu diesem Zeitpunkt nur erahnen was nur Stunden später folgen wird. Die ganze Nacht brannte in seinem Büro das Licht, hin und wieder ging das Fenster auf und er rauchte die eine oder andere Zigarette. Am Sonntagmorgen, kurz nach 8:00 Uhr, gab er dann auf der Vereinsseite des FC Motor Oberkeil folgende Meldung bekannt:

Anto Furlic wechselt vom kroatischen Tabellenführer der 1. Liga für 22.116.213 € an den Oberkeil!

Was für ein Transferhammer! Es war nach Klinkenberg, der zweite in dieser Saison, gleichzeitig der nächste und auch der letzte, für die zukünftige Abwehr des FC Motor Oberkeil. Der 20-jährige Anto Furlic gilt als führungsstark, hat ein Talent für Freistöße, gleichzeitig ist er robust, zweikampfstark und er verfügt über ein perfektes Kurzpassspiel.


Bild


"Er wird sich durchsetzen, da bin ich mir sicher und er passt perfekt auf unsere rechte Abwehrseite! Fulic ist eines der größten Talente in Kroatien, ich bin froh über diesen Transfer und wünsche ihm und seiner Freundin alles Gute am Oberkeil", so der Manager.


Leistungsträger Cabbar Kalkan, hat dagegen noch am frühen Abend den Vertrag aufgelöst und ist nun auf der Suche nach einem neuen Verein.

"Ich wünsche meinem Nachfolger alles gute, er kann mal ein ganz großer werden", so Kalkan gegenüber Anto Fulic.

Auch die beiden Jugendspieler Hans Geißelbrecht und Albert Köppe, sowie Martino Jareno haben den Verein verlassen. Dagegen erhielt der 18-jährige zentrale Mittelfeldspieler Igor Jankovic, der aus der eigenen Jugend stammt, einen Profivertrag. Alexander Charnley (Nordirland) und Richard Hampshire (Ozeanien) wurden zunächst als Trainingsspieler für 9 Wochen verpflichtet.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 5. Aug 2010, 21:09 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Wochen der Entscheidung

Für den FC Motor Oberkeil beginnen am Samstag die Wochen der Entscheidung. Der Verein hat in der laufenden Saison bereits über 60 Millionen Euro in Transfers investiert, allein die Summe der zukünftigen Aussenverteidiger beträgt über 50 Millionen Euro, das ist Vereinsrekord. Für das ausgesprochene Saisonziel fehlen nur noch 2 Punkte, doch am Oberkeil will kaum jemand was davon wissen, denn der aktuelle Tabellenführer kann und will offensichtlich mehr.


Manager Kiki Magamba im Interview:

"Wir als Aufsteiger haben bislang eine überragende Saison gespielt, keine Frage. Nach 13. Spieltagen an der Tabellenspitze zu stehen, dass ist schon Wahnsinn und natürlich wollen wir nun auch die Spitze behaupten. Es wird ein schwerer Weg bis zum Saisonende, denn die Topspiele stehen noch an, Sperren drohen und die Liga ist einfach viel zu eng zusammen, da kann noch viel passieren und am Ende heisst es dann tot oder Gladiolen! Wichtig war der Klassenerhalt und diesen werden wir kaum noch aus unseren Händen geben, darüber bin ich wirklich sehr froh.

Die Mannschaft hat in dieser Saison alles gegeben, die beiden Niederlagen waren einfach unglücklich. Wir haben in jeder Partie gezeigt, dass wir in Liga 5 mithalten können und wir sind auch völlig verdient an der Tabellenspitze, wir spielen zur Zeit den besten Fussball, es stimmt einfach alles und wenn wir weiterhin von Spiel zu Spiel arbeiten, können wir am Ende Rang 1-2 belegen, was auch gleichzeitig unser neues Saisonziel ist.

Auch wenn am Samstag Moritz Georg mit einer Gelb-Sperre ausfallen wird und mit Neuzugang Anto Furlic ein unerfahrener Aussenverteidiger sein erstes Saisonspiel für den FCM bestreiten wird, bin ich zuversichtlich. Ich vertraue der Mannschaft, dem Trainer, sowie dem gesamten Personal!"



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 11. Aug 2010, 21:00 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Bittere Niederlage nach Platzverweis

Der FC Motor Oberkeil hatte sich für das Auswärtsspiel beim SV Tscheroblitze so viel vorgenommen, die Tabellenspitze sollte verteidigt werden und man wollte einen weiteren Schritt in Richtung Meisterschaft machen, doch am Ende kam alles ganz anders.


Oberkeil erwischte zunächst einen Blitzstart und ging bereits nach drei Minuten durch Sörensson in Führung. Allerdings kam die Mannschaft mit der Flügeltaktik des Gegners kaum zurecht, Trainer Wönckhaus hatte an diesem Abend fest mit einem Powerplay der Heimmannschaft gerechnet. Der SV wandelte diese Begegnung binnen vier Minuten in eine 2:1 Pausenführung um, vorher sah Wunderkind Adriano Blasco nach einem Ellenbogencheck nur die Gelbe Karte.

Nach der Pause kam der FCM dann etwas besser ins Spiel und erarbeitete sich gute Tormöglichkeiten, allerdings gab es am überragenden Schlussmann Karamik kein vorbeikommen. In der 68. Spielminute war es dann der junge Argentinier, der mit einem erneuten Aussetzer, auch die letzte Siegchance für den FCM zunichte machte. Adriano Blasco grätschte seinen Gegenspieler von hinten in die Beine, ohne jegliche Chance an den Ball zu kommen. Nach dem Platzverweis verabschiedete er sich noch mit einem "Stinkefinger" in Richtung Gästefans und Trainer Wönckhaus war sichtlich angefressen. Den folgenden Freistoß für dieses Foulspiel verwandelte Schneppe in der 68. Minute direkt und danach verließ auch Manager Kiki Magamba mit einem Kopfschütteln die Gästetribüne. Am Ende war der 3:1 Sieg des SV Tscheroblitze mehr als verdient.


Wir sind gespannt, ob sich der FC Motor Oberkeil von diesem Skandalspiel erholen kann. Am Samstag kommt mit dem FC Lauffaul der nächste starke Gegner und die Meisterschaft ist so spannende wie nie zuvor! Blasco wurde zu einer Geldstrafe von 50.000 € verdonnert.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 22. Aug 2010, 20:51 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Neues vom Oberkeil

Nach dem 2:2 gegen den FC Lauffaul vor einer Woche, war die Stimmung am Oberkeil im Keller. Trainer Carsten Wönckhaus bestrafte die Mannschaft mit einigen zusätzlichen Trainingseinheiten, dazu gab es mehrere Gespräche mit einem Psychologen.

Am Montag den 16.08.10 verpflichtete Manager Kiki Magamba den italienischen Freistoßgott Antonio Giovanardi für rund 3,5 Millionen Euro. Der Angreifer feierte gerade seinen 21. Geburtstag und gilt als Nervenstark. Der Manager musste für diesen Transfer eine harte Kritik über sich ergehen lassen, die Fachzeitschrift GUMA-KICK betitelte das ganze als Fehleinkauf. Fakt ist, dass der Stürmer für sein Alter ganz klar zu schwach ist, dazu verfügt er nicht über professionelle Technik- und Torschusswerte und passt eigentlich überhaupt nicht zum Rest der Mannschaft. Wir waren am Oberkeil und hinterfragten diesen Transfer beim Manager:

"Sie haben doch überhaupt keine Ahnung. Es wird seine Gründe haben, wieso ich diesen Spieler haben wollte. Er kommt eben von einem Verein, wo er nichts, aber auch gar nichts gelernt hat. Bei uns wird er hart an den nötigen Fähigkeiten arbeiten und Sie können mir glauben, dass er sich prächtig entwickeln wird. Ein Talent bekommt jeder Spieler in die Wiege gelegt und er kann eben perfekte Freistöße schießen, genau deshalb hab ich diesen Spieler zum FCM geholt. Sie werden sich noch wundern, was der so drauf hat!"

Beim gestrigen Ligaspiel musste der FCM also die passende Antwort geben. Die Mannschaft stand zu diesem Zeitpunkt nur noch auf dem 4. Tabellenplatz und trat beim Abstiegskandidaten HH DSV 97 an. Adriano Blasco hatte die Sperre nach dem unnötigen Platzverweis gerade abgesessen, als er in der 23. Spielminute nach einer klaren Tätlichkeit erneut mit Rot vom Platz gestellt wurde. Die Hamburger aggierten von Anfang an mit einem knallharten Abwehrriegel und bis zur 40. Minute gab es auch kein durchkommen für die Mannschaft vom Oberkeil. Nachdem Zsindeley etwa 35 Meter Zentral vor dem Tor gefoult wurde, gab es Freistoß. Neuzugang Antonio Giovanardi, der überraschend für Horst Siedenberg in der Startformation stand, schnappte sich das Leder und hämmerte den Ball unhaltbar in den rechten Torwinkel. Von diesem Zeitpunkt an, verstummten auch die letzten Kritiker. In der zweiten Halbzeit, schaltete der FC nochmals einen Gang nach oben und erhöhte durch Georg (52.), Zsindeley (58.) auf ein bis dahin verdientes 3:0. Der Hamburger Bitter erzielte in der 84. Minute noch den Anschlusstreffer, allerdings mussten die Fans nicht lange auf eine Antwort warten. Kilz gelang drei Minuten vor dem Ende der Treffer zum 4:1 Endstand für die Mannschaft vom Oberkeil.

Damit belegt der FC Motor Oberkeil wieder Platz 2 und steht wieder auf einem Play-Off-Platz. Die ersten drei Mannschaften habe jeweils 35 Punkte bei noch zwei ausstehenden Spieltagen. Wir sind gespannt, ob der FCM den Traum war machen kann und am Ende der Saison, nach dem Aufstieg erneut die Relegationsspiele bestreiten wird.

Adriano Blasco wurde nach seiner Tätlichkeit vom Verband für ein Ligaspiel gesperrt, der Verein verdonnerte ihn erstmals zu einer saftigen Geldstrafe in Höhe von 100.000 Euro.


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 30. Aug 2010, 19:11 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Zurück am Gipfel!

Der FC Motor Oberkeil steht nach einem 7:1 Heimerfolg gegen Absteiger TuS Steinkirchen wieder ganz oben in der Tabelle.

Ausgerechnet der als Fehleinkauf geltende Antonio Giovanardi hämmerte drei von insgesamt vier Freistößen ins gegnerische Tor und machte sich endgültig einen Namen. Die restlichen Tore erzielten: Weingart, Siedenberg, Kilz und Sörensson. Oberkeil nutzte an diesem Spieltag die Gelegenheit, Stammkräfte für das letzte Ligaspiel beim SV Affenkopf zu schonen, lediglich Maywald, Siedenberg und Kilz liefen aus der ersten Elf auf.

Hamburg Internationale kam am 17. Spieltag nicht über ein 2:2 beim SV Tscheroblitze hinaus und verlor deshalb die Tabellenspitze. Am letzten Spieltag kommt es zwischen dem SV Affenkopf und dem FC Motor Oberkeil zum Endspiel um die Meisterschaft. Auch Hamburg Internationale hat noch die Möglichkeit einen Play-Off-Platz bzw. die Meisterschaft zu holen. Der letzte Spieltag ist also an Spannung kaum zu überbieten.

Manager Kiki Magamba wird für die Mitglieder kostenlose Eintrittskarten für das Auswärtsspiel zur Verfügung stellen. 6.500 Tickets können ab morgen Mittag, 13.00 Uhr, auf der Homepage reserviert werden.



Der letzte Spieltag:

Bild


Die Tabellenübersicht:

Bild



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 1. Sep 2010, 21:52 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Ruhe vor dem Gipfeltreffen

Am Oberkeil herrscht vor dem Gipfeltreffen eine erstaunliche Ruhe. Das Abschlusstraining am heutigen Abend fand unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt, morgen Nachmittag fliegt das gesamte Team, sowie das Trainerpersonal zum Auswärtsspiel, welches am Samstag um 18:00 Uhr angepfiffen wird. Der Gegner SV Affenkopf ist aktuell auf Rang zwei, Punktgleich mit dem Tabellenführer vom Oberkeil.

Für den FCM ist die Saison nach dem Aufstieg bereits jetzt schon der größte Erfolg in der Vereinsgeschichte. Am Ende wird der Verein im schlechtesten Fall Platz 4 belegen, allerdings müsste da schon einiges gegen den FCM laufen, realistischer sind eher die Plätze 1-3. Die junge Mannschaft muss am letzten Spieltag noch ein letztes mal über sich hinaus wachsen, dann ist der Titel sicherlich greifbar.


Manager Kiki Magamba im Interview:

"Am Samstag können wir einen perfekten Saisonverlauf mit einer Meisterleistung abschließen! Die Mannschaftsaufstellung steht, die Taktik wurde ebenfalls festgelegt und die Stimmung ist hervorragend und alle sind heiss auf den Titel. Wir wollen am Samstag die Meisterschaft holen und werden auch alles dafür geben. Mein Verein hat die beste Abwehr der Liga und das als Aufsteiger, wir hätten ganz klar den Titelgewinn in dieser Saison verdient! Sollte es wirklich soweit kommen, dann wird es eine Feier geben, die noch niemand am Oberkeil erlebt hat, dass kann ich allen hier versprechen! Ich hoffe meine befreundeten Managerkollegen drücken mir die Daumen. Ich wünsche der Mannschaft, sowie dem SV Affenkopf alles Gute für dieses Endspiel!"



Die Redaktion


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 5. Sep 2010, 03:33 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil verspielt am Ende alles

Der FC Motor Oberkeil hatte sich für dieses letzte Saisonspiel so viel vorgenommen, die Mannschaft gastierte als Tabellenführer beim punktgleichen Verfolger SV Affenkopf und die Tabellenführung sollte eigentlich an diesem Abend verteidigt werden.

Beide Mannschaften spielten von Beginn an mit sehr hohem Einsatz, Herbert Techt wurde bereits in der ersten Minute nach einem bösartigen Foulspiel mit Gelb verwarnt. Auf beiden Seiten waren rüde Attacken zu sehen, doch Schiedsrichter Winfried Selz lies nach dem einen oder anderen Foulspiel auf Seiten des Gastgebers oft zu unrecht weiterlaufen. Ausgerechnet Klinkenberg sah in der 11. und 26. Minute alles andere als gut aus, offensichtlich war er dem Meisterschaftsdruck nicht gewachsen und der SV Affenkopf führte nach knapp einer halben Stunde bereits mit 2:0 und die Stimmung im Stadion kochte über. Der stark in der Kritik geratene Adriano Blasco verkürzte aus heiterem Himmel mit einer brillanten Einzelaktion zum verdienten Anschlusstreffer (41. Minute). Die Freude hielt allerdings nicht lange an, denn der bereits verwarnte Innenverteidiger Herbert Techt, musste kurz vor dem Pausenpfiff nach einem taktischen Foulspiel mit Gelb-Rot vorzeitig duschen gehen. Den 6.500 mitgereisten Oberkeil-Ultras stockte der Atem.

In der zweiten Halbzeit war vom FC Motor Oberkeil absolut gar nichts mehr zu sehen, nicht einmal Kapitän Garry Etienne trieb seine Mannschaft nach vorne. Die Abwehr war durch den Platzverweis offen und somit erhöhte der SV Affenkopf in der 52. Minute durch Kammradt zum verdienten 3:1 und besiegelte die endgültige Entscheidung.

Oberkeil verlor durch die Niederlage nicht nur die Tabellenführung, sondern wurde auf Rang 3 durchgereicht. Hamburg Internationale ist durch einen 6:0 Heimerfolg auf den begehrten zweiten Play-Off-Platz gerutscht und der FC Motor Oberkeil steht nach dem Aufstieg mit leeren Händen da.



Die Abschlusstabelle

Bild


Manager Kiki Magamba im Interview

"Mir fehlen einfach die Worte, "Angie" war heute einfach nicht mit uns, aber so ist eben Fußball! Auch wenn wir am Ende die Play-Offs, sowie die Meisterschaft verspielt haben, wir können stolz auf uns sein. Wir müssen das ganze jetzt erst einmal verarbeiten, so kurz nach dem Spiel kann man keine genaueren Analysen ziehen, von der Schiedsrichterleistung bin ich allerdings sehr enttäuscht!"



Kapitän Etienne, sowie Kilz verlassen den FC

Gegen 23:00 Uhr, erreichte unser Tageszeitung noch folgende Eilmeldung:

Die beiden Zentralen Mittelfeldspieler Garry Etienne und Julian Kilz verlassen den FC Motor Oberkeil, beide Verträge werden im beidseitigen Einverständnis nicht verlängert. Damit gehen zwei Leistungsträger, die in den letzten drei Saisons den FC Motor dorthin gebracht haben, wo sie aktuell zu finden sind. Wer diese Lücken schließen wird, ist aktuell noch ungewiss.


Bild

Bild



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 8. Sep 2010, 21:34 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Raymund Schärtel wechselt zum FCM!

Bereits am vergangen Sonntag verpflichtete der Manager vom FC Motor Oberkeil, den 21 Jahre alten Mittelfeldspieler Raymund Schärtel. Die Ablösesumme für den 1,90m großen Spieler wird auf ca. 18 Millionen Euro geschätzt. Schärtel gilt als Kopfballstark und ist darüber hinaus ein sehr fairer zentraler Mittelfeldspieler. Er verfügt über ausgeglichene Spielaufbau- und Zweikampfwerte und soll in den nächsten Spielzeiten perfekt gefördert werden. Er ist zwei Jahre jünger als Kilz und Etienne und gilt als ähnlich stark. Er ist technisch sehr gut ausgebildet und verfügt über einen perfekten überblick im Spielgeschehen, der FC erhofft sich sehr viel von diesem Spieler, die nötige Erfahrung muss er allerdings erst noch sammeln.

"Er ist ein Spieler für die Zukunft, so der Manager!"



Bild


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 17. Sep 2010, 21:56 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil und das verflixte zweite Jahr

Nach Höhenflug und Absturz geht der FCM ins verflixte zweite Jahr nach dem Aufstieg in Liga 5. Die jüngste Mannschaft der Liga ist optimistisch. Nach den Abgängen von den Mittelfeld Routiniers Julian Kilz und Kapitän Garry Etienne wurde bisher nur Raymund Schärtel verpflichtet. Offensichtlich gibt Trainer Wönckhaus dem Jungstar Igor Jankovic (eigene Jugend) eine Chance, um sich zu beweisen. Auch Ang Sörensson könnte in dieser Saison öfter in der Startformation stehen, dann würde der FCM mit einem offensiven 3-3-4 System auflaufen. Experten sehen allerdings noch Nachholbedarf in Sachen Transfers. Ein Mittelfeldmotor mit Erfahrung fehlt der jungen Mannschaft für die morgen beginnende Saison.

Manager Kiki Magamba im Interview:

Herr Magamba, ihre Mannschaft ist nach den Abgängen nicht mehr so stark und nicht mehr so erfahren. Wird es noch Neuverpflichtungen für die neue Saison geben!?

"Auf den ersten Blick mögen Sie vielleicht recht haben, Aber ich sehe das nicht so! Die Mannschaft ist jünger geworden und hat mehr Potenzial als vorher. Meine Planungen gehen weiter hinaus, als nur diese Saison und für die Zukunft sind wir bestens gerüstet. Mit Raymund Schärtel haben wir einen Mittelfeldspieler, der noch sehr lange für uns spielen kann. Er ist der Mann für die Zukunft und wird uns in einigen Wochen wichtige Punkte sichern. Wir setzen weiterhin auf junge Spieler und Jankovic bekommt die Chance sich am Oberkeil in die Startelf zu spielen. Es ist riskant, da er noch sehr jung und unerfahren ist, aber der Trainer will ihm eine Chance geben, da er sehr talentiert ist. Ob wir noch den einen oder anderen Transfer tätigen werden, kann ich ihnen im Moment nicht sagen."

Wer wird der neue Kapitän am Oberkeil?

"Urgestein Karsten Maywald wird den FCM in dieser Saison aufs Feld führen. Er hat ganz klar die größte Erfahrung, ausserdem hat er ja in den Spielzeiten zuvor schon dieses Amt hervorragend ausgeführt. Für die Zukunft sehe ich Anto Furlic als Kapitän, aktuell ist er dafür aber noch zu unerfahren."

Wo steht der FC Motor Oberkeil am Ende der Saison? Was sind Ihre Saisonziele?

"Ganz klar steht die Teamentwicklung im Vordergrund. Finanziell stehen wir ja sehr gut da. In der vergangenen Saison wurde nach dem Aufstieg die Meisterschaft am letzten Spieltag unglücklich verspielt, dass war wirklich bitter. Unser Saisonziel war damals der Klassenerhalt. In diesem Jahr wollen wir oben mitspielen, jedoch wird es schwieriger werden, als letzte Saison. Ein Play-Off-Platz wäre schon gigantisch und im Pokal würde ich meine Mannschaft gerne mal in Runde 4 sehen, dass haben wir in der Vereinsgeschichte noch nie erreicht."

Die Redaktion bedankt sich für dieses Interview und wünsch dem Verein eine erfolgreiche Saison. Alles Gute, Kiki Magamba!

"Dankeschön, es wahr mir eine Ehre. Ich wünsche dem gesamten Personal, sowie meiner Mannschaft ebenfalls eine perfekte Saison. Meinen befreundeten Managerkollegen wünsche ich ebenfalls alles, alles gute in der kommenden Spielzeit!"


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 20. Sep 2010, 19:36 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Raymund Schärtel überzeugt beim Saisonauftakt!

Der FC Motor Oberkeil startete mit einem 5:0 Heimsieg gegen den FC Lauffaul und belegt nun nach dem ersten Spieltag die Tabellenspitze. Die Mannschaft von Trainer Carsten Wönckhaus aggierte vor einem fast ausverkauften Haus mit einem aggressiven Powerplay. Der einzige Antreiber im zentralen Mittelfeld war Neuzugang Raymund Schärtel. Der neuen Nummer 10 gelang an diesem Abend einfach alles und nach Schlusspfiff, hatte er in seinem ersten Pflichtspiel im Trikot des FCM, alle Herzen der Fans erobert.

Der robuste und zweikampfstarke Schärtel verfügt über eine hervorragende Übersicht und spielt technisch brillante Pässe. Dies stellte er in der ersten Halbzeit gleich mehrmals unter Beweis und Moritz Georg, sowie Lorenz Bluschke verwerteten die tödlichen Pässe eiskalt zu einer 2:0 Pausenführung. In Hälfte zwei machte Schärtel dann endgültig den Sack im Alleingang zu. Zunächst traf der 1,90m Mann nach einer Ecke per Kopf unhaltbar ins Tor, kurze Zeit später erhöhte er aus knapp 30 Metern mit einem platzierten Schuss auf 4:0. Horst Siedenberg gelang dann kurz vor dem Ende der Treffer zum 5:0 Endstand.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 27. Sep 2010, 16:08 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil lässt wichtige Punkte in der Hauptstadt!

Der FC Motor Oberkeil kam am 2. Spieltag bei den Berliner Spatzen nicht über ein 2:2 hinaus und musste die Tabellenführung an den SV Affenkopf abgeben. Interimscoach Kiki Magamba, der noch bis Sonntag Trainer Carsten Wönckhaus (auf Fortbildung) ersetzen wird, war nach dem unglücklichen Remis ziemlich angefressen: "Wir hatten mehr Spielanteile, die besseren Chancen und waren überlegen und bekommen dann zwei abgefälschte Freistoßtore in den eigenen Kasten!"

Oberkeil ging frühzeitig durch Joel Zsindeley in Führung (6. Min) und dominierte danach die Partie. Sörensson, Bluschke und Schärtel ließen anschließend klare Tormöglichkeiten aus. In der zweiten Halbzeit erzielte dann Kusel per Freistoß den Ausgleichstreffer, nachdem der Ball von Furlic unglücklich abgefälscht wurde. Oberkeil kam zurück und gab nicht auf und setzte alles auf eine Karte. Nach einer Traumflanke von Blasco, erzielte erneut Zsindeley die Führung für den FCM. In der 89. Minute holte dann Abwehrchef Herbert Techt, Mauro Pirschel von den Beinen. Den folgenden Freistoß verwandelte Kusel zum 2:2 Endstand, nachdem der Ball vom Berliner Spieler Frank erneut unglücklich abgefälscht wurde.

Der FC Motor Oberkeil muss am Mittwoch im Ligapokal bei Cash Dandies FC antreten, bevor es am Samstag zum Gigantenduell gegen Hamburg Internationale kommt. Man darf gespannt sein, wie sich die junge Mannschaft in dieser Woche präsentieren wird.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 4. Okt 2010, 20:26 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Interimscoach Magamba peitscht Oberkeil zum Sieg!

Am letzten Spieltag gelang Interimscoach Kiki Magamba ein perfekter Schachzug gegen den Meisterschaftsfavoriten Hamburg Internationale. Mit einer zurückgezogenen Abwehr und einem aggressivem Pressing überzeugte der FC Motor Oberkeil in dieser hochbrisanten Partie und siegte am Ende mit 3:2.

Oberkeil ging bereits in der 7. Spielminute durch ein Kopfballtor vom 1,67m kleinen Siedenberg in Führung. Nach 20 Minuten musste der Hamburger Kaddur Gallego nach einer üblen Grätsche mit Rot vom Feld und vorzeitig duschen gehen. Hamburg kam in Unterzahl nach und nach besser ins Spiel und erarbeitete sich immer wieder gute Torchancen. Boldhaus gelang in der Nachspielzeit der ersten Hälfte der Ausgleich. In Hälfte zwei gelang dann Raymund Schärtel nach einem Traumpass von Zsindeley das 2:1 für den FCM (52. Min.). Allerdings hielten die Jubelszenen im Stadion nicht lange an und bereits eine Minute später, musste dann Rechtsverteidiger Anto Furlic ebenfalls duschen gehen, nachdem er nach einem taktischem Foulspiel die zweite Gelbe Karte in dieser Begegnung sah. Für Kiki Magamba war die Zeit auf der Trainerbank zu Ende, ab der 60. Minute stand er am Rande des Spielfeldes und gab immer wieder lautstark taktische Anweisungen, so hat man den Manager selten zuvor erlebt! Neun Minten vor dem Ende, gelang dann Stürmerstar Joel Zsindeley ein sehenswertes Freistoßtor. Nur drei Minuten später holte Killingworth nach einer "Schwalbe" einen Freistoß für Hamburg heraus, Magamba beschimpfte Linienrichter Kunze lautstark und musste letztendlich auf der Tribüne Platz nehmen. Den folgenden Freistoß verwandelte Ballester zum 3:2 Endstand.

Oberkeil steht nun auf dem 2. Tabellenplatz und fährt mit breiter Brust zum Pokalfight nach München. Gegen Whitebeer City (3. Liga) ist das Team ganz klar der "Underdog".

"Wir werden sicherlich alles geben, um diesem Favoriten ein Bein zu stellen", so Trainer Wönckhaus.



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 6. Okt 2010, 21:58 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Oberkeil wirft 3. Ligisten aus dem Pokal

Der FC Motor Oberkeil gewann am heutigen Abend beim 3. Ligisten Whitebeer City völlig überraschend mit 3:2 und steht zum ersten mal in der Vereinsgeschichte, in der 4. Pokalrunde.

Oberkeil spielte in der knapp ausverkauften "Whitebeer Road" vor 40.000 Zuschauern einen sensationellen Fussball. Die Wönckhaus-Elf aggierte mit aggressivem Pressing gegen die starken Hausherren. Whitebeer City trat überwiegend in Bestbesetzung an, lediglich im zentralen Mittelfeld kamen Youngstars zum Einsatz. Trainer Wönckhaus lag mit seiner Taktik wieder einmal richtig und am Ende war die Chancenverwertung auf Seiten des FCM besser. Horst Siedenberg, Claus Klinkenberg und Sturmtank Joel Zsindeley trafen für den FC Motor Oberkeil. Die Schickeria feiert diesen Triumph wohl bis in die Morgenstunden.


Manager Kiki Magamba im Interview:
"Ein perfekter Fussballabend, es war eine Galavorstellung meiner Mannschaft! Wir konnten von Anfang an mithalten und unser Konzept ging auf. Die Mannschaft hat über die gesamte Spielzeit sehr konzentriert gespielt und die Anweisungen des Trainers umgesetzt. Ein großes Lob an die Mannschaft und dem gesamten Personal! Noch nie zuvor hat der Verein die 4. Runde erreicht, dass ist ein Grund zu feiern. Morgen fliegen wir dann gemeinsam nach Hause und bereiten uns auf das nächste Ligaspiel vor."



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 12. Okt 2010, 20:22 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Manager Magamba: "Wir müssen morgen alles geben!"

Nach dem sensationellen Einzug in die 4. Pokalrunde und dem 3:0 Auswärtserfolg im letzten Ligaspiel, war unsere Redaktion am heutigen Abend beim Abschlusstraining des FC Motor Oberkeil. Die Stimmung könnte nach den letzten Triumphzügen nicht besser sein.


Wir trafen den Manager am Oberkeil:

Herr Magamba, was erwarten Sie morgen von Ihrer Mannschaft?
"Ich erwarte nicht weniger als einen heissen Tanz! Das Stadion ist bereits restlos ausverkauft, wir haben unsere Anhänger im Rücken und wir sind sehr gut vorbereitet. Sicherlich sind wir leichter Favorit, aber Sie wissen ja, dass im Pokal eigene Gesetzte herrschen. Da ist immer alles möglich! Meine Mannschaft wird dieses Duell nicht auf die leichte Schulter nehmen, wir werden 90 Minuten kämpfen und als Sieger vom Platz gehen!"

Wie wollen Sie den Starspieler Alex Spröde stoppen?
"Das wird nicht einfach werden, Spröde hat zu Zeit einen Lauf und ist kaum zu stoppen. Aber unser Trainer hat die Mannschaft sehr gut eingestellt, ich mache mir da keine Sorgen."


Mit Steffen und Serradilla haben junge Spieler den Verein verlassen. Gab es spezielle Gründe?
"Steffen ist ein großes Talent mit exzellenten Strafraumqualitäten, er benötigt allerdings Spielpraxis um sich entwickeln zu können. Bei uns ist dies zur Zeit einfach nicht umsetzbar. Von daher habe ich ihm die Freigabe erteilt. Die Türen am Oberkeil stehen für Silvain Steffen aber jederzeit offen. Serradilla ist ein flexibler Abwehrspieler, ich hätte ihn sehr gerne langfristig gehalten. Leider kam er mit unserem Klima nicht zurecht und hatte den Wunsch in seine Heimat zurückzukehren."


Wird es in der nächsten Zeit Neuverpflichtungen geben?
"Das wird sich zeigen. Sie wissen doch, dass ich auf solche Fragen keine Antwort gebe!"

Dann viel Erfolg und alles Gute für das Pokalduell!
"Danke, es war mir wie immer eine Ehre!"


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 14. Okt 2010, 21:26 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Elf Tore beim Pokalspiel

Es war ein heisser Tanz, eben genauso, wie es Manager Kiki Magamba vorhersagte. Am gestrigen Abend siegte der FC Motor völlig verdient mit 6:5 in einem ziemlich aussergewöhnlichen Pokalduell. Elf Tore in einem Spiel nach der regulären Spielzeit, dass ist ein Eintrag in die Geschichtsbücher. Die Mannschaft von Trainer Carsten Wönckhaus führte bereits nach acht Minuten mit 3:0, allerdings kam der Gegner aus Dresden immer wieder zurück ins Spiel und die Partie blieb bis zum Schlusspfiff spannend.


Bild

Manager Kiki Magamba im Interview:
"Unglaublich, ich bin mit dem Spielverlauf keineswegs zufrieden! Solch eine schlechte Abwehrleistung hab ich noch nie gesehen. Klinkenberg, Techt und Furlic hatten einen schlechten Tag, dass muss man ganz klar so sagen! Der Angriff hat mich dagegen sehr überrascht und am Ende passte immerhin das Ergebnis. Es war für die Fans, ein spektakuläres Pokalduell!"


Für den FC Motor Oberkeil stehen nun schwere Wochen an. Mit dem FC Phönix München, SV Tscheroblitze und dem SV Affenkopf warten gleich drei unangenehme Gegner in der Liga. Danach muss die Mannschaft im Pokal beim 1. FC Lokomotive Trebsen antreten, der in diesem Pokalduell als klarer Favorit gilt.


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 19. Okt 2010, 19:11 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
12,4 Millionen Euro für neue Spieler

Der FC Motor Oberkeil investierte nach den Abgängen von Serradilla, Steffen und Bertini 12,4 Millionen Euro in neue Spieler. Trainer Carsten Wönckhaus bekam damit drei Wunschspieler, die er schon längere Zeit unter Beobachtung hatte. Wie sich die jungen Spieler entwickeln werden, wird sich zeigen. Fakt ist jedenfalls, dass sie aktuell noch keine große Rolle unter den Top 15 des FCM spielen werden. Allerdings gilt der Belgier Thibault Verbeeck und der Vietnamese Hang Nguyen Nhat als sehr talentiert. Beide spielen in der U-19 Nationalmannschaft ihres Landes.



Vsemil Pakhomov
Ablösesumme: 1.670.000 €

Bild


Hang Nguyen Nhat
Ablösesumme: 4.200.001 €

Bild


Thibault Verbeeck
Ablösesumme: 6.500.001 €

Bild


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 25. Okt 2010, 19:11 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Trainer Wönckhaus: „Wir werden verpfiffen“

Der FC Motor Oberkeil steht nach einer bitteren 2:3 Niederlage beim Verfolger SV Affenkopf nur noch auf dem 3. Tabellenplatz. Die Partie war über lange Strecken offen, allerdings gab es zugunsten des SV Affenkopf, einige Fehlentscheidungen des Schiedsrichters, die am Ende schließlich Spielentscheidend waren.

Während Oberkeils Trainer Carsten Wönckhaus nach dem 2:3 gegen den SV Affenkopf stinksauer auf Schiedsrichter Horst Lauw war, sieht Manager Kortenmischer vom SV Affenkopf seine Mannschaft in der Lage dazu, um die Krone der Divison 5.80 zu kämpfen.

Carsten Wönckhaus (FC Motor Oberkeil): „Der GU-Verband spricht immer von Respekt, aber sie müssen erstmal ihren Laden in den Griff bekommen. Mattia Kammradt stand bei seinem Tor deutlich im Abseits und beim Treffer zum 3:2 ging ein glasklares Foulspiel voraus. Und ich soll jetzt hier stehen und erzählen, dass ich alle Entscheidungen, die getroffen wurden, respektiere? Das hat mir das Herz gebrochen. Es gab massive Fehlentscheidungen, die meine Mannschaft, die so gut gespielt hat, um ihren Lohn gebracht hat. Wir hätten die Tabellenführung weiter ausbauen können, wenn alles normal gelaufen wäre. Die meisten Spieler sind körperlich am Ende. Wir werden am Mittwoch das Pokalspiel abschenken und mit 11 Jugendspielern antreten. Und das allerwichtigste, es gibt gegen den SV Affenkopf noch ein Rückspiel, welches am Oberkeil stattfinden wird!“



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 2. Nov 2010, 22:54 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Nach dem Pokalaus folgte die One-Man-Show!

Am letzten Mittwoch verabschiedete sich die Mannschaft vom FC Motor Oberkeil aus dem Pokal. Trainer Wönckhaus schickte elf Nachwuchsspieler auf das Feld und am Ende kam die unerfahrene Mannschaft beim 1. FC Lokomotive Trebsen mit 8:1 unter die Räder. Dennoch war die Pokalsaison für den FCM ein voller Erfolg, denn Runde 5 konnte die Mannschaft noch nie in der Vereinsgeschichte erreichen.

Am letzten Spieltag in der Liga gab es beim 4:1 Erfolg gegen Fichte Schwerte eine One-Man-Show von Sturmtank Joel Zsindeley. Drei Treffer erzielte er selbst und ein Tor bereitete er vor. Sturmpartner Ang Sörensson erzielte kurz nach der Pause das Tor zum 3:1. Letztendlich war es ein souveräner Heimsieg bei dem vor allem Youngstar Raoul Weingart in der Abwehr überzeugte.

Am Sonntag morgen verpflichte Manager Kiki Magamba den spanischen Freistoßgott Norberto Gracia. Der 18-jährige soll in Naher Zukunft als Mittelstürmer auflaufen und durch seine gefährlichen Freistöße, Spiele entscheiden. Gracia kostete rund 1 Millionen Euro Ablöse und wird beim Freundschaftsspiel gegen den FC Ponte Flamengo in der Startelf stehen. Dagegen wird Antonio Giovanardi den FCM zum Jahreswechsel wohl verlassen.



Norberto Gracia

Bild



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 12. Nov 2010, 20:35 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Hamburg ist Herbstmeister!

Hamburg Internationale sicherte sich aufgrund des besseren Torverhältnisses völlig verdient die Herbstmeisterschaft. Der FC Motor Oberkeil folgt punktgleich auf Rang zwei, der SV Affenkopf belegt bei gleicher Punktzahl Rang 3. Es wird wohl, wie auch schon in der letzten Saison eine spannende Rückrunde geben und diese drei Mannschaften werden den Titel unter sich ausmachen. Man kann nur hoffen, das am Ende nicht wieder der FC Motor Oberkeil mit leeren Händen da stehen wird.



Tabelle der Hinrunde:

Bild


Manager Kiki Magamba im Interview:

"Zuerst Glückwunsch nach Hamburg, es ist ganz klar eine Topmannschaft und mit uns zu vergleichen. Gegen Hamburg Internationale tun wir uns immer sehr schwer, eben ein Duell auf Augenhöhe. Ich glaube, Hamburg hat den Titel ebenso verdient, wie auch wir in verdient hätten. Am Ende wird man sehen, wer ganz oben stehen wird. Der SV Affenkopf ist zwar eine Spielstarke Mannschaft, allerdings benötigen sie dringend eine Verjüngungskur, sonst heisst es Endstation in Liga 5.

Die zweite Saisonhälfte wird sehr hart und auf uns kommen schwierige Wochen zu. Die Mannschaft, sowie das gesamte Personal haben aber mein vollstes Vertrauen und mit unseren fantastischen Fans feiern wir hoffentlich am 18. Spieltag gemeinsam die Meisterschaft!"



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 15. Nov 2010, 20:47 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Hamburg patzt, Oberkeil an der Spitze!

Völlig überraschend patzte Hamburg Internationale am letzten Spieltag. Der Herbstmeiser verlor zu Hause gegen Phönix München mit 0:2 und musste die Tabellenspitze an den FC Motor Oberkeil abgeben. Der FCM gewann beim FC Lauffaul souverän mit 4:0 und findet sich nun dort wieder, wo die junge Mannschaft nach Aussage des Trainers auch hingehört.

Bild

Trainer Carsten Wönckhaus vor der Begegnung: "Wir sind eine absolute Spitzenmannschaft mit sehr viel Potenzial und werden versuchen so schnell wie möglich Platz 1 zu erobern und diesen auch hoffentlich bis zum Ende verteidigen."

Manager Kiki Magamba verfolgte das Spiel nur über den Liveticker, da er das gesamte Wochenende in Abu Dhabi verbrachte und in der Boxengasse bei Red-Bull-Racing, seinem Lieblingsrennfahrer Sebastian Vettel die Daumen drückte. Vettel wurde Weltmeister und Manager Kiki Magamba feierte bis tief in die Morgenstunden.

Nach Angaben der Schickeria bahnt sich in der nächsten Zeit mindestens ein Wechsel an. Der Vertrag von Eigengewächs Bryan Michaelis wird wohl nicht verlängert und er wird noch in dieser Woche den Verein verlassen. Der Vertrag von Zsindeley läuft ebenfalls aus, Joel möchte verlängern und wird noch in dieser Woche mit dem Verein verhandeln. Urgestein Karsten Maywald wird spätestens am Ende der Saison den Kasten für einen jüngeren Torhüter räumen.

Karsten Maywald: "Ich bin kein Weltklasse Torwart, ich bin alt und werde mich sicherlich nicht mehr weiterentwickeln. Ich werde spätestens zum Saisonende Platz machen, für einen jungen Torwart. Den wird der Verein für die Zukunft auch brauchen. Nach meiner Karriere werde ich sicherlich einen Posten beim FC Motor Oberkeil übernehmen, ich bin seit Vereinsgründung Stammspieler und dieser großartige Verein ist mir ins Herz gewachsen. Es wird einfach Zeit für einen jungen Nachfolger mit sehr viel Potenzial. Ich werde unseren Scout bei der Suche beraten."



- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FC Motor Oberkeil: The Blog
BeitragVerfasst: 22. Nov 2010, 19:33 
Europa League Sieger
Benutzeravatar

Registriert: 03.2009
Beiträge: 5673
Wohnort: Bayreuth
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: FC Motor Oberkeil
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 3
GU Classic Division: 2
GU 13 Team: FC Motor Oberkeil II™
GU 13 Land: DE
GU 13 Ligaebene: 2
GU 12 Division: 4
Fachzeitschrift GUMA-KICK über Herbert Techt

Bild


- Die Redaktion -


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 136 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron