Aktuelle Zeit: 15. Nov 2018, 18:39

Tools: Calendar Kalender   Games Onlinespiele   Gallery Galerie   Downloads Downloads   

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 20. Jan 2010, 23:54 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Willkommen bei Charmer Sports



Alles zum Verein hier

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Charmer Sports am 3. Jun 2012, 17:50, insgesamt 2-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 16. Jan 2011, 19:59 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Das Neue Vereins Wappen

Bild

Nach langen überlegen wurde das Neue Logo erstellt es ist nun der Stolz des Vereins.
Die Fans sind begeistert und werden das Wappen am Mittwoch im Pokal das erste mal am Trikot haben die Neuen Trikots sind wie auch die von letztem Jahr.

Liga Legende
1 Saison 7.254 Platz 3 Aufstieg
2 Saison 6.312 Platz 6
3 Saison 6.312 Platz 4
4 Saison 6.312 Platz 7 Abstieg
5 Saison 7.165 Platz 9
6 Saison 7.165 Platz 8
7 Saison 7.165 Platz 7
8 Saison 7.165 Platz 5
9 Saison 7.165 Platz 7
10 Saison 7.165 Platz 5
11 Saison 7.165 Platz 2 Aufstieg
12 Saison 6.633 Platz 6
13 Saison 6.633 Platz 6
14 Saison 6.633 Platz 6
15 Saison 6.633 Platz 6
16 Saison 6.633 Platz 5
17 Saison 6.633 Platz 4
18 Saison 6.633 Platz 4
19 Saison 6.633 Platz 2
20 Saison 6.633 Platz 1 Meister
21 Saison 5.227 Platz ? Aktuell


JugendMeister x5 Meister
Saison 4/5
Saison 14/15/16

Pokale des Vereins
1 Pokal Seria A 16 Teams 06.09.10
2 Pokal Ovetto Cup 32 Teams 16.09.10
3 Pokal LORENZ F.C. Coppa United 32 Teams 27.09.10
4 Pokal Knight Jugendliga 6 Teams 9.04.11
5 Pokal A-L-D-I Cup 4 Teams 15.05.11
6 Pokal Prison Breaker 16 Teams 08.08.11


Meisterschaft
Meister in Liga 6.633


Rumeshalle Ex Spieler

Ulf Knorr Alter 28 Stärke 5,0 RV Spiele 102 Tore 57 (War ein Abwehrspieler mit Tor Garantie ^^)
Polikarp Zywina Alter 29 Stärke 5,8 MS Spiele 150 Tore 87 (War Bester stürmer)
Vincent Kobbenbringer Alter 28 Stärke 5,8 IV Spiele 105 Tore 3 (War mein Erster Jugend Spieler meines Vereins
Max Lahaye Alter 28 Stärke 6,4 MS Spiele 120 Tore 48 Tore (Lahaye war, lange für verantwortlich durch seine Tore das ich nicht absteigte)
Franceso Zimmermann Alter 26 Stärke 6,8 ZM spiele 128 Tore 30 (Bester spieler im ZM und wichtig dazu)

_________________
Bild


Zuletzt geändert von Charmer Sports am 23. Aug 2013, 03:32, insgesamt 6-mal geändert.

Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 20. Mär 2011, 20:56 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Liga 6.633 im Überblick

7 SF Dettingen 11 Punkte
8 Charmer Sport 9 Punkte
9 Schießbude Kalbe 8 Punkte

Diese Aussichten sind für alle drei Teams nicht sehr Rosig und die Manager haben schon verlauten lassen sie werden alles dran setzen am Ende auf Rang 7 zu stehen, doch da wirt SF Dettingen was gegen haben, mit 11 Punkten haben sie die Beste ausgangs Prosition , Charmer Sports und Schießbude Kalbe, haben den Kampf angesagt schauen wir auf die Saison

SF Dettingen beginnt stark und Ritscht immer weiter ab. Siege gegen Kalbe, Charmer Sports liesen sie davon gehen
Charmer Sports vom Pech verfolgt , besonderes in den Letzten wochen verlorren sie Unglücklich, besonderes die Niederlage gegen Kalbe wa bitter. die siege gegen Fc Hersel und Acker Neumohlis waren licht blicke
Schießbude Kalbe verliert gegen Dettingen , aber gewinnt gegen Charmer Sports.

Wie wirt es ausgehen, wer wirt am Ende die benötigten Punkte haben
am Wochen ende kann es zu einer Vorentscheidung kommen SF Dettingen - Charmer Sports

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 27. Mär 2011, 02:48 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Sieg gegen SF Dettingen

Nach einen Großartigen Spiel gibt es einen neunen 7 Platzierten
Das Spiel Spannend und Hart bis zur Letzten Minute, die Teams waren im spiel eben würdig und die Ersten versuche wurden großteils vereitelt , Erste wirkliche Chance Charmer Sports Zimmermann auf Lahaye Schuss doch drüber . Dann wurde Dettingen dominanter und spielten sich Chancen Heraus.
In Minute 20 das Tor für Moya , Pung kann ihn nicht Stoppen und Moya macht das 1:0 für Dettingen.
Charmer Sports kurz beeindruckt, doch dann das Mittelfeld Zimmermann dribbelt den Ball nach vorne, pass in die spitze. Schittek auf den Weg, und erzielt im 2 Spiel für Charmer Sports das 1:1 ausgleich Tor.
Das Spiel wurde Hektischer und keine der Teams bekamm wirklich den ball, Fouls über Fouls ,doch der Schiedsrichter zückte nur 1 Gelben Karten gegen Zimmermann der die 2 Gelbe sah.

Grzenkowski Plötzlich am Ball treibt den Ball nach vorne und Passt zu Lahaye , sular nur noch vor Lahaye der ihn ausspielt und das 1:2 Führungstor Erzielt. Sein 7 Saison Treffer lies die Fans träumen, sie Feuerten ihr Team an, Dettingen Fans konnten im Heimischen Stadion kaum lauter sein.
Halbzeit und Charmer Sport fürte durch Kampfgeist verdient mit 1:2.

Nach der Halbzeit lange Zeit nichts, Mittelfeld rum Geschiebe und dann Plötzlich die Lücke für Dethloff der nimmt es mit Charmer Sports abwehr auf , Passt zu Stegmann der Schwenke keine Chance läst. 2:2

Charmer Sports unterdruck ein Remie würde ihnen nichts bringen, Trainer Charles-Handry Treibt die spieler an der Seite an, sagt es geht hier um alles.

Und ein Spieler schein seinen Trainer zu gehört zu Haben Zimmermann erkämpft sich Stark den Ball , schießt aus der Zweiten reihe ein Abwehrspieler dran, der den ball unhaltbar ins Tor lenkt 2:3

Nur 3 Minuten Später wieder Zimmermann, bekommt eine Traum pass. Steht vor dem Tor und Läst es zum 2:4 klingeln, die Fans, das Team und der Trainer überglücklich , das Spiel gegen Dettingen gewonnen und Rang 7 Ergattert


Stellung nahme Trainer Charles-Handry

Wir haben Heute sehr gut gespielt das ganze Team hat ihren Job Super gemacht. Wir haben das Spiel nicht Dominiert, aber wir haben die Chancen genutzt und wir haben mit eisernen willen diesen Sieg erkämpft. Mit diesen Sieg haben wir den Grundstein für den Klassenerhalt gelegt und werden es für unsere Fans Schaffen.

Interview mit Zimmermann

Hot Rockers Reporter: Herr Zimmermann heute lief alles nach Plan wie glücklich sind sie dadrüber

Zimmermann: Ich bin sehr glücklich über diesen Sieg wir haben alles gegeben und denke ich verdient gewonnen.

Reporter: Sie waren heute der Spieler des Tages und haben zwei Großartige Tore gemachtund die Fans Jubeln alle ihren namen, was sagen sie dazu ?

Zimmermann: Das Ehrt mich natürlich sehr das die Fans mich so Unterstützen, aber das ganze Team hat heute diese Leistung gebracht da liegt es nicht an eine Spieler, das ganze Team hat für diesen Sieg gekämpft und nur so konnte ich auch meine Tore machen

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 9. Apr 2011, 15:51 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports gewinnen die United-Liga

Nach 10 Super spielen in der Jugend United-Liga hat Charmer Sports kein Spiel verloren und ist mit 26 Punkten verdienter Siege Max Lahaye erzielte in dem Pokal 13 Tore


Bild

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 10. Apr 2011, 20:08 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports Rückschlag !

Das Spiel gegen Acker Neumohlis war von vorneherein , nur von Neumohlis bestückt, Chancen um Chancen die der Torwart Matias Schwenke alle entschärfte, er meckerte mit seiner Abwehr die heute wirklich nicht gut standen. Bis zur 40 Minute stand es 0:0 dann die erste wirkliche Angriff Aktion von Charmer Sports Velde über Links kommt vorbei und Flankt das Leder in den 16ner, Marcel Schwingel macht sein 2 Tor der Saison.
Neumohlis war nach dem Treffer bedient.

Nach der Halbzeit , Ecke Neumohlis eine tolle ecke und drin das ding 1:1 46 Minute von Adrian Both. Charmer Sports wurde Hecktischer, viele unnötige Fouls ,Acker Neumholis kla besser nun spielen völlig frei und es kam was kommen musste, 1:2 Don Gerstl, mach twas er will im gegnerischer Hälfte und versenkt.

Luis Gulich 2 Einsatz, mit großen Fehler er foult einen gegen Spieler . Der Freistoß direkt aus geführt und das 1:3 war komplett .

Laurence Velde sieht nach einen Foul die 3 Gelbe und ist gepserrt

Erneuter Standard für Neumohlis hier zeigte Chamrer Sports enorme Schwächen ,und auch ihr Landet der ball ins tor 1:4


Nach dem Spiel stand Charmer Sports auf Rang 9 und hat einen enormen Rückschlag mannschaft und Spieler nahmen bis her keine Stellung zu dem spiel. Eins ist auf jeden fall kla,wenn sie diese Schwächen nicht Beheben werden sie Absteigen, und das wäre für alle das schlimmste was Passieren könnte.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 17. Apr 2011, 00:17 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports Pressekonferenz

Kanter Sieg gegen GalatasarayBvb

Nach einen Starken spiel von Charmer Sports haben sie ihren Gegner mit 8:0 nach Hause geschickt
Das Spiel begann schnell Charmer Sports anfang an besser. 5 Minuten gespielt Zimmermann versenkt den Ball im Tor. 4 Saison Treffer. Sports mit einer Chance nach der anderen, doch in der 1 Halbzeit gelang einfach nicht alles Fehl päasse, Torschüsse ins Leere und 3 Aluminium Treffer. In Min 33 von Häfer fats sich ien Herz leuft durch den 16ner und macht Eiskalt das 2:0 ein Toller Treffer. Halbzeit Charmer Sports deutlich besser und es hätte schon höher stehen können.

Nach der Halbzeit
von Häfer erkämpft sich den Balll und drin das ding 3:0 der Stürmer ist in Form so wie das Team.
In Minute 53 Lehwald gibt Schwingel eine Traum vorlage, Schwingel nun auf den Weg zum Tor und natürlich das dingi st drin 4:0
Charmer Sports immer noch ma drücken Max Lahaye am Ball zeigt seine Erfahrenheit und Schießt das 5:0 in der 62 . 8 Saisontreffer.
Minute 63, Lahaye Passt auf Lehwald der steht frei und macht das 6:0 sein 1 Treffer für Charmer Sports
Ecke für Charmer Sports diese dreht sich in die Mitte da steht Laurence Velde der das 7:0 mit einen Kopfball erzielt
In der 79 Schwingel bekommt einen Super pass geht an Silvas vorbei und macht den Endstand zum 8:0

Charmer Sports hatte heute für die Fans einen Zauberhaften Fußball Abend zubereitet


Gerüchte um Max lahaye
Angeblich will Max Lahaye von seinen Club weg was ist dran an dieser Geschichte ? will der Top Stürmer wirklich den verein verlassen, Hier zu gabs noch keine Stellungnahme von Verien wie auch vom Spieler selbst


Charmer Sports Interview
Reporter: Guten Tag Charles-Handry
Wie schätzen sie ihren nächsten Gegner ein?

Charles-Handry:
Nun der Fc Hersel ist ein Starker gegner und steht schon zurecht dort auf ihren Platz,doch im Hinspiel haben wir gezeigt das auch einer der oben stehenden gegen uns verlieren kann das 2:1 , war für uns eine Große überraschung doch wenn wir das ein mal geschaft haben,warum nicht ien Zweites mal,

Reporter:
Was waren für sie die erfreulichsten Momente des letzten Spieles?

Charles-Handry:
Also das Letzte Spiel war einfach nur Fantastisch unser Sieg hat uns mut gemacht, den ein 8:0 sieg kommt nicht alle Tage vor. Das ganze Team hat ihre Arbeit sehr sehr gut gemacht,wir Hoffen das wir das Nächste Spiel genau dort anknüpfen können.

Reporter:
Nun da die Liga ja fast zu Ende ist welche änderungen haben sie für die nächste Liga geplant?

Charles-Handry:
Nun das iwiesen wir noch nicht was sich zur neuen Saison verändert, ich denke es kommt drauf an wie die letzten zwei Spiele verlaufen,sollten wir es Schaffen,das Zeil Klassenerhalt z uerfühlen,wäre es sicher ein lob,steigen wir ab muss vielleicht an ein oder andere Stelle etwas gemacht werden. Doch vom Team aus bleibt alles beim Alten.

Reporter
Denken sie das die nächste Liga für sie besser laufen wird?

Charles-Handry
Nun das ist Schwer zu sagen, erst mal muss die eine Saison zu ende sein. den erst dann wiesen wir wer unsere gegner sind.erst dann können wir unsere Chancen ausrechnen.

Okay vielen dank für das Interview das war Haruhi Suzumiya mit einem Interview zusammen mit Charles-Handry vom Verein Charmer Sports.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 1. Mai 2011, 17:53 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Pressekonferenz nach der Saison

Am 18 spieltag Verliert Charmer Sports 3:0 gegen Schießbude Kalbe.
Der Verein ist zu tief betrübt doch zeigten sie sich heute bei der Stellung nahme trotzdem gelassen


"Wir hatten eine Schwere Saison und haben alles getan um nicht ab zu steigen, doch Leider ist es Passiert ,wir haben verlorren und sind sehr Betrübt,

Zum Verkauf von Marcel Schwingel, haben wir uns entschieden er hat in den spielen Mangelhaften einsatz gezeigt und der Verschossene Elfmeter war nur ein ausschlag gebender grund. wir suchen zurzeit ,nach einen weiteren Zentrallen Mittefeld Spieler der uns verstärkt, aber ein Stürmer könnten wir uns auch überlegen ein zu kaufen,wir werden für die Nächste Sauison aufrüsten

Spekulation
Fc Hersel scheint eien Regel wiedrigkeit zu haben fraglich ob die Saison gewertet wirt.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 4. Mai 2011, 14:29 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Klassenerhalt durch Lizenz Entzug
Durch die Lizenz entzüge von FC Hersel un d TUs Senneriffa, ist Charmer Sports noch immer 6 Legist



Neuer Trainer
Der 51 Jährige Klaus Kanatschnig ist mit seien 51 jahren ein Starker Trainer, Charmer Sports hat ihn erst mal für 1 Saison Verpflichtet, er soll das Team wieder auf erfolgs Kurs bringen,
Kanatschnig ist für seine gute Defensiv arbeit bekannt und genau dort hat es Charmer Sports bitter nötig.


Neue Saison Ziele in bearbeitung

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 5. Mai 2011, 18:35 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Test Spiele im Überblick

Charmer Sports ist vor der Saison wieder fleissig am Test Spiele Spielen

1. Spiel wa gegen sie dumminierten das spiel ganz gut Besonderes Lahaye kämpfte wie ein Bulldoser
ein Hattrick war seine Belohnung, ein Paar fehler liesen den Favoriten Fc Klopper Kirchmöser wieder ran kommen.
Trainer Charles Zeigt sich zu frieden

Ausswerts
FC Klopper Kirchmöser vs. Charmer Sports - 2:3
0:1(34) Lahaye
0:2(40) Lahaye
1:2(48) Lek
2:2(66) Damann
2:3(81) Lahaye


2. Spiel Ausswärts
In diesen Spiel war wohl Glück und Pech nahe bei êinander
Charmer Sports die sich in Minute 8 ein Tor erkämpften behilten diesen Stand auch bis zu mAbpfiff, Trainer Charles war etwas, erstaunt, das Charmer Sports nur schwach Spielte, Lahaye war der Spieler des Tages ubnd Zimmermann der Match Winner , der rest des Charmer Sports Team hat stark geschwächelt.

Mettmanner Kickers vs. Charmer Sports - 0:1
0:1(8) Zimmermann


3.Spiel Auswärts
Hier hatte Charmer Sports kal die Nase vorne, Sternenjäger, haben Chamrer Sports gefordert um das Team zu testen und wurden böse Überrascht.
Max Lahaye war in der Sternejäger Arena un bekannt, doch shcon nach 1 Minute lies es es klingeln, die Fans und Trainer Mike saßen noch garnicht richtig. Als die Gäste schon Jubelten.
Charmer Sports ruhig, doch liesen sie doch viele Chancen liegen. Lahaye bekommt einen Super pass von Lauren Velde, und versnekt zum 0:2 die Gäste vor der Halbzeit schon am Feiern.
In Halbzeit 2 das selbe bild Charmer Sports besser und chancen in überlfuss in 62 verwandelte Schittek durch eine traum vorlage von Lehwald.
Zum Schluss noch mal Lahaye , ecke von Zimmermann und Lahaye köpft ihn zum Hattrick ins Tor.

Hier die Fakten zum Spiel:
Sternenjäger vs. Charmer Sports - 0:4
0:1(1) Lahaye
0:2(24) Lahaye
0:3(62) Schittek
0:4(78) Lahaye


Wir sind zu frieden mit den Leistungen und haben eine brauchbare Formation gefunden

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 9. Mai 2011, 18:39 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Neue Liga im Blick

Nach der Verkündung der Offiziellen Liga 6,633 schaut Charmer Sports gut in die Zukunft, viele Teams sind Schlagbar und für Charmer Sports könnte es diese Saison um mehre gehen als nur um rang 7. Charmer Sports kaufte ein und verstärkte sich auf der Flügel Position, Max Heinl soll das Team in Schwung bringen, in Test Spielen war er noch nicht wirklich dabei und zeigte nervöse Patien, Charles-Handry sagte

„ Der Spieler ist Neu und da ist Nervosität doch Logisch, er wirt bestimmt in Form kommen wen ner sich im Charmer Sports Trikot wohl fühlt,da helfen ihn denke ich das Team gut weiter „


Charmer Sports will angreifen nächste Saison das machen sie Deutlich nur Passend das der 1 Spieltag gegen Schießbude Kalbe stadt finden wirt. Charmer Sports will das Spiel gewinnen und das werden sie erreichen wenn sie zusammen halten

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 22. Mai 2011, 13:13 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports hat wie so Heufig einen schlechten Saison Start, mit 0 zu 6 toren stehen sie in der Liga auf Rang 10 und haben bis her kein Land in sicht, Die Mannschaft ist nicht in Form und auch der Kampf geist ist ihrgent wie verlorren gegangen , Lahaye hatgte als ienzigster Tor Chancen doch auch er nutzte sie nicht. Trainer Charles-Handry versichert das diese Serie bald zu ende ist und das Team sich wieder Fängt .

Im Pokal haben sie sich mit eien 4-1 in rudne 2 Geschossen wo sie sich nun einen über mächtigen gegner stellen müssen , der für Charmer SPorts nicht einfach wirt . Der Spieler Klasse durchschnitt von Kuzoras Erben ist einfach besser. Ein Sieg wäre hier eine Sensation von Charmer Sports.


Teaminfos
Es werden diese Saison erst mal keine Transfers gemacht. Wir haben ein 23 Mann starkes KAder wo von sich viele Spieler noch entwickeln müssen mit
Arthur Böhmer aus der Jugend haben wir zu sätzlich noch verstärkung ins Team geholt und den Angriff verstärkt . Robert Dorado tut seien unmut Kund über Charmer Sports spiel, an deutungen in Interviews will er nicht lange bleiben in Charmer Sports, Trainer Charles-Handry setzte ihn dafür im Nächsten Liga Spiel auf die Bank.




Liga Spiel 3 gegen empor rostock

Wir wollen in diesen Spiel unsere ersten 3 Punkte Hollen dazu haben wir noch keine Aufstellung
in den Nächsten Tagen werden wir unsere Aufstellung Preisgeben .
Bis dahin werden wir uns im Training drauf vorbereite

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 26. Mai 2011, 19:05 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Sensationeller Pokal Sieg


In Der 2 Runde Traff Charmer Sports auf den Stark favorisierten Kuzorras Erben. In den Pokal Spiel war Kuzorrras Erben Spiel Bestimment , doch Charmer Sports verteidigte einfach Toll. Torwart Schwenke vereitelte alle Torchancen die aufi hn zu kammen, das ganze Tema war im Top form. Die Fans waren Am Jubeln, als dann in Halbzeit 2 Charmer Sports sich mehr Traute als nur zu Foulen. Sie erkämpften sich Chancen und Lahaye legte immer wieder vor doch die chancne wurdne nicht verwertet. Dann Freistoß in der 77 Minute für Charmer Sports Lahaye stand bereit. Dorado tickte an und Lahaye schoss aufs Tor und der Ball war zum 1:0 im Kassten, Fans m, Team und Trainer außem Häusschen sie jubelten udn dasg ganze stadion Bebbte. Die Gäste fans waren danach total verstummt und konnten es nicht fassen was grade Passierte, Beim Abpfiff,, nur noch mehr Jubel.


Max Lahaye ist der match Winner doch das Ganze Team hat alles gegeben und runde 3 Verdient erreicht,

Interview mit Max Lahaye
Nun wir haben heute alles gegeben und wurdne dafür Belohnt unser gegner wa eigendlich klarer Favorit ,doch wir haben uns nicht versteckt und wir haben verdient gewonnen.

Interview mit Zimmermann
es war ein Schweres Spiel und wir haben auch geschwächelt , doch wir haben gekämpft und uns nicht versteckt wie man es von usn erwartetete, offensiev , haben wir dann doch noch das Tor gemacht Lahaye ist unser Match Winner

Charmer Sports 1 - 0 Kuzorras Erben
Spiel Übersicht
Anstoß: Charmer Sports
Min 19 Gelb Zimmermann
Halbzeit 45+2

Tor 77 Lahaye 1: 0 ( 3 Pokal Tor)
Spielende 90+2

Charmer Sports hat das 2 Pokal spiel gewonnen die Außenseiter rolle scheint Charmer Sports zu liegen.


Der Nächste gegner ist SV Friedersdorf..
Auch hier zählt Charmer Sports als Außenseiter, doch sie werden Kämpfen




Liga Spieltag 3

gegen empor Rostock wollen wir auf Jeden fall Gewinnen, der Schwung aus dem Pokal spiel wir uns sicher vorrantreiben und auch doe Form Kurver einiger spieler stieg in Letzter zeit an. Aufstellung sind wir uns noch nicht in Klarren drüber wer spielen wirt,da wir noch die spiele des gegner analysieren müssen. Sicher ist wir hollen dirt 3 punkte

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 29. Mai 2011, 22:07 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
3 Spieltag. Saison Sieg 1


Hier die Fakten zum Spiel:
Charmer Sports vs. empor rostock - 6:1
1:0(9) Dorado
1.Gelbe (31) Garzo
2:0(38) Lahaye
3:0(47) Lahaye
4:0(57) Zimmermann
4:1(64) Scalon
5:1(84) Lahaye
1.Gelbe (85) Lara
6:1(85) Dorado

ein Super spiel von Charmer Sports sie haben ihren gegner Dominiert und die Spieler haben überzeugten.
Laurence Velde legte 3 Tore im Spiel vor. Lahaye machte eien Hattrick, Dorado zeigte sich stark und gesamnd machte das Team einen guten Job und gewanne verdient mit 6:1 und stehen nu naufrang 6.

Charles-Handry lob seine Elf komplet

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 12. Jun 2011, 02:44 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
5 Spieltag 4-1 Klatsche

Das Spiel Gegen Acker Neumohlis endete 4 - 1 klar und deutlich. Die gegner waren heute kla überlegen und Charmer Sports kamm nur inder erste Hälfe hin und wieder vor das gegnerische Tor. Max Lahaye erziehlte das einzigste Tor und ist mit 5 Treffern Torschützen Listen erster.
Doch die abwehr Stande heute wirklich nicht sehr gut , viele Lücken und Fehlpässe waren kla zu sehen die vorstöße waren mehr als kläglich meist gescheitert. nur Lahaye zeigte heute Stärke.

Fans sind etwas Sauer doch alten ihren Team die Treue.
Während de Spielts kamm es zu leichtne Ausschreitungen im Gäste Block , Bengalos wurden zusätzlich gezündet .


Charmer Sports erklärung von Charles-Handry
*Nun wir waren Heute wirklich unterlegen und das 4-1 Trifft und doch Stark. Das Team war insgesamd noch etwas Ausgelaugt von den Pokal Spielen. Nichts zu Trotz müssen wir da noch etwas dran arbeiten. Der Neue Torwart war okay jedoch fehlt ih ndie erfahrung wie einigen anderen im Team, daher wirt es solche Niederlagen urzeit ab und zu wieder geben. Das Nächste Spiel gegen Sternhagler SC kann gewonnen werden*


Base up Übersicht
Max Lahaye 0,4
Francesco Zimmermann 0,4
Max Heinl 0,4
Tomi Grzenkowski 0,2
Torsten pung 0,2
Arthur Heber 0,2
Laurence Velde 0,2
Leonard Klenge 0,2
Ricco Brauner 0,4
Luis Gulich 0,2

Rets ist Neu oder steht noch aus


Torschützen
5 Max Lahaye
1 Ricco Brauner
1 Francesco Zimmermann


Gelbe Karten
1 Laurence Velde
1 Max Heinl
1 Torsten pung

Rote Karten
1 Arthur Heber

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 17. Jun 2011, 10:52 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Mittwoch Spiel
Charmer Sports (3 - 2) Sternhagler SC

In der Englishen woche zu erst gegen dne Haushohen Favorit Sternhagler SC auf den Papier wa alles kla für die Medien, doch das Team Charmer Sports machte alles anderes. Sie gingen nach 23 Minuten in Führung. Torschütze Max Lahaye der heute einen guten Tag erwischt hatte. Das Spiel Heute stand f+r Max Lahaye noch unter einen anderen Stern das 110 Spiel en Jubeläum.
Kurze zeit Später Lahaye legt vor Böhmer versenkt zum 2 : 0 und er macht sein 1 Tor für Charmer Sports einfach nur Klasse. Kurze Dämpfer Freistoß Nagalski der guckt ,, Rosenbauer keien chance und 2 : 1.

Nach der Halbzeit Lahaye immer wieder am Drücken und es kamm nichs bei heraus. Kurz viorschluss. Ecke Zimmermann, das haben wir schon oft gesehen. und wer kommtda Angefloggen Lahaye und macht sein 2 Tor im Spiel und sichert sich Platz 1 der Torschützen Liste

Max Heinl sah die 2 Gelbe Karte und verursachte so das 3:2 endstand wieder durch eien freist0ß
Rosenbauer hat dort schächen bei Standart, doch der 19 Jährige Torwart wirt sich sicher noch Bessern.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 21. Jun 2011, 17:14 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
NEWS Aktuell

Charmer Sports 4 Siege in 5 Spiele



Zurzeit hat Charmer Sports einen guten Lauf, in den Letzten 5 Spielen konnte Charmer Sports 4 Siege ein Streichen und kletterte von Rang 10 Auf Rang 4. Was eine Großartige Leistung ist. Das Team wächst zur Zeit zusammen und Zeigt immer wieder Stärke. Charles-Handry bereiter bereits auf den Nächsten gegner Partizan Rinteln vor wo ser sich einen weiteren Sieg erhoft.

Transfers
Charmer Sports sucht Nach Medien nach einen 3 Zentrallen Mittelfeld Spieler, Transfermarkt sei nicht aus Geschlossen Sagte Co-Trainerne Hakufu Sonsaku, sagte klar. Wir werden uns erst mal auf unsere Jugend Konzentrieren und erst dann Transfers in erwägung Ziehen. Ein erfahrener Mittelfeld spieler wäre leichter zu kaufen, Doch wir bevorzugen eigene Jugend.

Braunert vor netschluss zur halben Saison zu gehen. 3,5 Mio ablöse summe
Max Heinl zukunft ungewiss

Verträge:
Folgende Spieler verlängern erneut um 2 Saisons
Max Lahaye 25 MS 111 Spiele 5,8
Francesco Zimmermann 23 ZM 80 Spiele 4,8
Tomi Grzenkowski 22 IV 66 Spiele 4,6
Arthuer Heber 21 RV 55 Spieler 3,4
Thorsten Pung 21 LV 46 Spieler 3,2
Laurence Velde 20 RM 48 Spiele 3,4
Arthuer Böhmer 18 MS 5 Spiele 2,0

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Charmer Sport Krise
BeitragVerfasst: 28. Jul 2011, 23:59 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Zurzeit leuft es drunter und drüber bei Charmer Sports seit 4 Spielen keine 3 geschaft
was ist los bei Charmer Sports. Die Nerven liegen blank bei allen keiner weis genau was
zurzeit Passiert. Gegen rostock erhofte man trotz fehlenden Personal auf dem Feld
hätte mehr draus kommen können als ein 1:1. Max Lahaye rettete grade so in der 86 Minute
Das nächste spiel wirt nicht leichter für Charmer Sports, auch wenn sie voll aufstellen können.
Trainer Charles verrät noch nicht wie aufgestellt wirt. Fackt ist Charmer Sports muss sich kla steigern
sonst wirt es böse enden.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 31. Jul 2011, 18:25 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports in der Krise

Zurzeit ist es ziemlich grau bei Charmer Sports nach einer guten hinrunde , sind sie in der Rückrunde alles andere als gut. Sie haben grade mal 1 Punkt in der Rückrunde erzielt.

Charles-Handry ist zurzeit wirklich Radlos in Sachen Team. der Verkauf von den 2 ZM war der größte Fehler bemerkte Trainer Charles
"Wir haben in letzter zeit ein Paar Transfer Fehler gemacht und gute Leute verkauft ,das ist unser Problem jetzt, fehl Einkäufe kamen dann noch dazu ,das Management hat sich daher niedergelegt der Verein steht nun ohne Obersten Manager da. Die Saison ziele tun für uns nichts mehr zur Sache wir wollen die Saison nur noch beenden..
Transfer wirt es in nächster zeit nicht geben. wir haben uns damit diese Saison genug kaputt gemacht und der fehler ist deutlich auf unser Seite. Max Lahaye hatte sein Unmut deutlich gesagt.

Wir Hoffen es wirt alles wieder gut werden.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 8. Aug 2011, 19:42 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports gewinnt Türkischen Cup

Nach 4 Super Spielen sichert sich Charmer Sports mit einen 3:2 die krone im Pokal.
Für die Liga ist das eine Perfekte Aufmunterung mit viel Kampf geist ins nächste spiel zu gehen, Aufstellung ist ein 5-3-2 ohne Taktik .Das Team will gewinnen und sich vorzeitig noch wieder rann Kämpfen

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 31. Aug 2011, 21:11 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Nun ist es so weit Max Lahaye Verlässt Charmer Sports

Max Lahaye verlässt Charmer Sports nach 7 Langen Saisons, er ist nun auf den Weg in eine andere Liga wo es ihn hin verschlägt hat er noch nicht gesagt,
Wir der Verein danken Max Lahaye für alles was er für unser Team Charmer Sports getan hat, er Wird ein Großes Loch zurücklassen was nicht leicht zu Stopfen ist.
Max Lahaye Wirt uns in Erinnerung Bleiben als der Beste Spieler des Vereins, wir sind voller Tränen über das geschehen, doch es ist seine Entscheidung...



Ein Paar Worte von Lahaye
Nun ich habe mich dazu entschlossen meinen Verein Charmer Sports zu verlassen, ich habe hier Höhen und Tiefen gehabt , bin mit den Jungs durch Schwere Zeiten gegangen, und habe Trotzdem immer alles gegeben, die Fans von Charmer Sports sind einfach klasse, ich weis noch nicht ob ich weiter Spiele, doch wenn es ein neue Verein wird dann in einer höheren Liga, ansonsten werde ich meine Fußball Karrere in den nächsten 3 Tagen Beenden. Ich werde als Freund von Charmer Sports.
Bis dahin ein Paar schöne Tage


Fans Betrübt über Lahaye Entscheidung, doch trauern um ihren Ex-Star.
122 Spiele 56 Tore und 1 Torschützen Jäger Krone was ein Spieler

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 13. Sep 2011, 19:07 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Auftakt Debakel in Charmer Sports

Das Spiel gegen Partizan Rinteln, lies die Fans, und das gesamte Trainer Gespann blass werden. Es wan icht nur eine Niederlage das war eine klare Niederlage 5:0 Fegte, Partizan Rinteln die Gäste aus den Stadion. Trainer Charles-Handry war geschockt. Nicht nur das Rinteln fast jeden Ball rein machte. Nein in gleichen vergab Charmer Sports eine Chance nach der anderen. Böhmer und Giesler,nervös vor 1 Auftritt in der Liga zusammen, das Neue Stürmer Duo bei Charmer Sports konnte sich einfach nicht durch setzen, dazu viel zu verschwenderisch mit ihren 6 Chancen . Das Mittelfeld war schwach wie nie, Zimmermann und Velde die ein zigsten beim Vorstoß beteiligt, der rest Stand Tief in der eigenen Hälfte. Die Abwehr hatte Löcher ohne ende. Die Angreifer von Partizan Rinteln, die Tore Flatterten nur ins Tor und Willy Alpers der 18 Jährig Junge Keeper der gäste, hatte nach 72 Minuten 5 Eier im Tor. Das Junge und hat diese Spiel kla verpatzt mit dem 3-5-2 F<ormation ist nicht wirklich viel beirum gekommen, Alpers trief keine Schuld.

Trainer Charles zu Wort
„Nun wir waren wirklich nicht gut und haben uns Vorführen lassen, Viele Glanz Momente, wir haben natürlich nun ein schweres Los nach diesen 5:0 wider an Form zu gewinnen und die nächsten wochen werden sicher nicht einfacher.

Reporter

Kann es sein das Max Lahaye wirklich mehr als fehlt. ?

Trainer Charles
Ja das ist nicht zu übersehen , doch Max Lahaye war Jahre lang bei uns ,ihn kann man nicht eifnach ersetzen, das Team ist Jung und kann sich entwickeln, Lahaye bleibt für uns immer eine klasse für sich,doch muss man ihn verstehen auch in höheren Ligen Spielen zu wollen wir können ihn diesne Traum nicht bitten doch sein neuer Club schon..

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 28. Sep 2011, 04:34 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports Chaos ?

Es ist für jeden zurzeit offensichtlich das bei Charmer Sports etwas ganz und gar nicht gut Läuft. Seit dem Max Lahaye nicht mehr im Kader ist, hat das Team von Charles-handry deutlich an Gefährlichkeit verloren. Charmer Sports die mal als Favoriten Killer zählten, machen diesen alten ruf nur noch selten Ehre,das 0:0 gegen Rostock FC 2010,war nicht mals gemusst. Chancen in Hülle und fülle hatten die Jungs von Charmer Sports. Giesler, Böhmer und auch viele andere Spieler brachten einfach nicht das erlösende Tor. Trainer Charles-Handry konnte nur zu sehen wie das einseitige Spiel seines Teams , Trotzdem unentschieden endete.

Am Montag machte der Trainer Charles-Handry die Neuen Ziele kla, worüber das Management weniger erfreut war
Platz 7 Klassenerhalt
Jugend Fördern (5 Spieler Ziehen) Gezogen 2: Eddy Baldi und Matthis Klemm
Budget auf 2,5 Mio aufstocken

Das Waren die Zeile die Trainer Charles-Handry nannte,,alle anderen Fallen für ihn auf der Liste weg. Nicht zu verdenken nach 0:9 Torstand , mit einen Punkt auf Rang 9 und das Team Firm los wie selten nicht.

Spieler Interview
Zimmermann: Nun ja wir bringen zur zeit wenig Leistung und das Tut uns auch Leid, die Fans müssen sich grausam vorkommen. Wir hoffen natürlich das esse besser wirt, Aber das Kader ist sehr Jung und da kann man keine Wunder erwarten. Besonders der Sturm und viele Positionen sind von neu Anfängern. Da spielt man halt nicht perfekt. Das Team war vor her von Lahaye gesteuert,das können wir nicht anders sehen. Aber wir werden es Schon wieder hinbekommen keine Sorge

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 22. Nov 2011, 23:12 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Torschützen

6 Yvo Giesler
3 Francesco Zimmermann
2 Laurence Velde
1 Tomi Grzenkowski
1 Eddy Baldi
1 Matthias Klemm
14 Gesamd


Charmer Sports Saison ist zimmlich bescheiden. Trotz des 3 Saison sieges sind sie weiter unten im Keller. Charles-Handry sieht die Situation sehr Kritisch. Platz 8 mit 10 Punkten ist schon okay. aber die direkten Duele die noch kommen Sprich Bulkancakspor und jungs aus trier muss gepunktet werden. Wenn man das ziel Klassen erhalt weiter verfolgt. Wenn das nächste spiel verlorren wird ist Charmer sports definitiev der 3 Absteigerder Liga 6.633.

Für das Spiel gegen Bulkancakspor ist noch keine direkte Aufstellung bekannt da Arthur Heber fehlt auf grund einer Gelb Sperre sind sie Rechts kla Geschwächt und können so nicht die Beste elf spielen lassen. Alexander Raube wird für Heber ein springen.
Vorausichtliche aufstellung

Dimigen im Tor.
Abwehr: Pung - Tiedermann - Grzenkowski(c)- Raube
Mittelfeld: Baldi - zimmermann - Murner - Velde
Sturm Böhmer - Giesler

Im gespräch ist ein 3-5-2 noch wo Matthis Klemm als DZM auflaufen soll, doch mehr ist nicht bekannt.


Prositiv sieht Charles-handry das das Team besser zusammen wächst und such zurzeit stendig steigert. Das Team wächst dazu in Stärke und die Spieler sind auf einer guten Form Linie. Frische ist auch wieder gut vorhanden.
das Budgeld ist zurzeit etwas knapp da ein Credit abbezahlt werden musste

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 9. Jan 2012, 18:05 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Der 1 Spieltag


Charmer Sports (1:2) Partizan Rinteln

21 Min 0:1 Lürmann
65 Min 1:1 Böhmer (Elfmeter)
77 Min 1:2 Lürmann



Charmer Sports war im ersten Saison spiel gut dabei. Am ende jedoch unterlagen sie Partizan Rinteln mit 1:2. Das Spiel war von anfang an Heiß um Kämpft und die Teams schenkten sich nichts. Viele Fouls und tolle Zweikämpfe waren für die Fans eine ware Pracht.
In Minute 21 dann Rinteln in formarsch Charmer Sports bekommt die gegnerischen Spieler nicht gestoppt , ein toller Passauf Lürmann der aus vollen Lauf vollstreckt. Damit lag chamer Sports 0:1 Zurück. Vor 26256 Zuschauern ging es Mutig weiter.Charmer Sports erarbeitete sich wie Partizan Rinteln viele chancen. Dylan Rugg sah gelb nach einen Harten foul gegen Giesler.
Vor der Halbzeit die beste Chance für Charmer Sports zum ausgleich, Ecke durch Zimmermann , direkt auf Velde , der leitet weiter auf Giesler, doch der Ball geht knapp am Torvorbei
Nach der Halbzeit Charmer Sports mit ein Paar Chancen das spiel zu drehen. Doch die Ausbeute war nicht Zählent. Angriff von Partizan Rinteln, von Rechts über Alexander Riehl auf Lürmann der verpasst jedoch ganz knapp. charmer Sports in der 68 Minute im angriff, Böhmer erhält den steilpass, plötzlich diese Foul im 16ner. Klare sache Elf den Böhmer auch kla verwandelte.
Eine zeitlang war ruhe uund besonders Charmer Sports schien auf das Remie zu Bauen. Sie Verteidigten nur noch und machtem kaum vorstoße. Dann Plötzlich ein Freistoß, Yvo Schoewe. Der Freistoß kommt in den Strafraum und wer steht da ungedeckt Lürrmann und natürlich macht er das 1:2.
Charmer Sports nun kraft los und ein Paar klägliche vorstöße. In der Nachspielzeit nochmal die Chance für Giesler, Langer Pass von Zimmermann, doch der Schuss von Giesler geht an die Latte. Kurz danach Pfeift der Schindsrichter ab.


Fazit:
ein spannendes Spiel das am ende ein knappes ,aber Verdientes 1:2 hervorbrachte.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 2. Feb 2012, 19:53 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Die Saison Analyse vorm 5 Spieltag


Charmer Sports ist recht normal in die Saison gestartet. Mit 3 Niederlagen bis her ist man recht nahe bei den Abstiegsplätzen. Trotz des 1 Sieges nur, steht Charmer Sports mit 11:11 Toren da und haben so mit Platz 7 mit Sachen Tore im Griff.


Der Nächste Gegner ist Acker Neumohlis, der Tabellenführer ist ein guter bekannter Gegner und man weiß da lauert Ärger in den 7 Spielen die die Teams gegen einander Hatten, konnte Charmer Sports noch nie Punkten. Das 8 Spiel soll natürlich in den Augen von Charles-Handry endlich mal für Charmer Sports stehen. Doch das ist gar nicht leicht. Acker Neumohlis ist von Erfahrung und Leistung besser aufgestellt. In Charmer Sports, sind viele Junge Spieler, besonders die Chancen Verwertung ist von Acker Neumohlis in durchschnitt besser. Das letzte Spiel ging 1:3 aus. Giesler traff zum Ehrentreffer.

Charles-Handry, hat schon an der Aufstellung gearbeitet und auch eine Taktik dazu Passend Geschaffen, Trainer und Team sind sich bewusst das dass Spiel sehr Hard wird.

Aber die Fans von Charmer Sports sind Trotz der vielen Pleiten , voll für das Team da aber die Fans wiesen am ende Kriegt ihr Team die kurve doch noch.


Hier die Aufstellung von Charmer sports



Böhmer
Giesler
Velde ----------------- Baldi
Zimmermann -- Schoewe

Pung -- Grzenkowski(c) -- Jacobssen
Heber
Rachfal



Bank
--
Mougin
--
--
--

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 5. Feb 2012, 16:13 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Die Übersicht des Charmer Sports Kaders

Die Spieler mit den Zummern 1 bis 21 sind Kandidaten für Spieler Ersetzungen bei Speeren, Verletzungen

Bild

Werde alle Paar Wochen Aktualisierungen hier nun Reinstellen

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Charmer Sport Blog; Pressekonferens
BeitragVerfasst: 6. Feb 2012, 21:07 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Pressekonferenz mit Trainer Charles-Handry, abwehrchef Tomi Grzenkowsky und Stürmer Yvo Giesler


Reporter MikeXl
Wilkommen zur Pressekonferenz von Charmer Sports die Reporter sind alle versammelt und Warten nur noch auf den Mannager

Charles-Handry
Ich Freu mich sie im Vereinsheim von Charmer Sports zu begrüßen das zu meiner Linken ist Yvo Giesler und das zu meiner Rechten der Kapitän des Teams Tomi Grzenkowski

Reporter MikeXl:
Charles-Handry was sagen Sie zum heutigen Spielergenis von 3:1 gegen Fc Bielany?

CharmerSports
Charles-Handry: Nun das Spiel gegen Fc Bielany war eigendlich nur ein Testspiel in dem wir etwas die Formation Testen. Jedoch ist das Zeil was wir uns damit erhoften nicht aufgegangen. Das Team von Fc Bielany war nicht viel besser als wir doch gab es für uns wichtige erkenntnísse die wir in anderen Spielen sicher, zu unseren Vorteil nutzen können

Reporter MikeXl
Heist das da wir in nächster zeit mit Trastichen veränderungen Ihrer Mannschaft rechnen müssen?? Den laut gerüchten sehen sie sich schon nach einem neuen Torwart um ??

Charmer Sports
Charles-Handry: Nun da sind sie wohl auf eine Alten Stand, Charmer Sports konnte sich vor dem Liga Spiel gegen Acker Neumohlis den Trowart Dawid Stebelski verpflichten, er hat Heute das erste mal richtig mit Traniert und,,alle Teammitglieder kennen gelernt, wir sind zu versichtig das wir mit Herrn Stebelski, eine gute verstärkung im Tor haben
drastische veränderungen wird es nicht geben, das Team ist noch Jung und da können ausrutscher passieren

Reporter MikeXl
Frage an Hernn Tomi Grzenkowsk Sie als Kapitän der Mannschaft was sagen Sie zur der Mometanen Situation der manschaf nach 5 spielen nur 3 Punkte und noch dazu gegen Lieblings testgegner Sternenjäger 0:1 verloren wie ist die Stimmung so in der Mannschaft??

Charmer Sports
Tomi Grzenkowski: Nun die Stimmung ist zurzeit etwas gedämpft, mit 2 Niederlagen im Nacken ist man nicht grade Motiviert und das Spiel gegen Sternenjäger, war eine Seltsame sache. Wir haben in dem Spiel wohl einfach unsere Chancen vergeben in führung zu gehen. Und dann Passiert dieser Elfmeter und das Spiel war gelaufen.

Reporter MikeXl
Sie als stümer Müssen doch reicht frustriet sein das die chance verarbeitung bei Ihnen und ihren kollegen ziehmlich zu wünschen übrig läst nicht zu schweigen das Abwehrverhalten Iher hintermanschaft hat zu einigen Problemen geführt siehr nur den zu letzt genanten Elfmeter !

Charmer Sports
Yvo Giesler: Es ist immer Frustrierent Chancen aus zu lassen und dann hinten einen zu Kassieren, Aber wir isnd ein Team und jeder hat gleich viel Schuld dran. Yvo Schoewe wollte den Ball klären und da Passiert so etwas ab und zu mal. Aber das Team ist sich bewusst das all diese sachen das Team zusammen Schweißt, der druck sich vor den Fans zu beweisen ist gewaltik. Besonders die Letzten wochen waren für uns mehr als Belastent. Alle versuchen jedoch ihr bestes und mehr kann man als Spieler nicht tuhen.

Reporter MikeXl
Frage an Charles-Handry: In Sachen jugendarbeit leisten sie sehr viel arbeit und haben da auch einige gute Spieler hervorgebracht wie den Torwart Gerhard Schittek der nun bei Sternenjäger spielt ! Was können wir in naher Zukunft von Iherer Jugend erwarten die in ihrer liga mehr wie Gefürchtet ist !
Charmer Sports
charles-Handry:Nun Jugend Arbeit wird in unseren Team groß geschrieben und is teil unsere Team aufbaus. Grzenkowski habe ich vor 5 Jahren in der Jugend entdeck und ins Team geholt. Heute ist er einer der Wichtigsten Spieler im Team,er ist erfahren und mit 24 einer der besten Spieler der Liga, und so wird das Team auch weiter geführt. Hier ist keine ich Kauf den Transfermark leer gestz, Nein, die Jugend muss sich entwickeln, Yvo Giesler ist von Oberkeil zu uns gekommen ,weil er hier faire bedingen hat. hier wird jeder auf den Platz stehen und darum ist das hier auch eine gemeinschaft. Ich nene ihn noch mehr beispiele Arthur Böhmer,Eddy Baldi, oder Arthur Heber, Thorsten Pung alles Spieler die bei uns seit der F Jugend Spielen, sie sind in diesne Team Groß geworden, Zurzeit ist die Jugend 2 mal in folge meister geworden und zurzeit ist der Hattrick durch aus drin. Schittek ist auch ein beispiel, doch sein we führte für seien Karrere in ein anderes Team ich freue mich das ein Spieler unser Jugend bei einen Team untergekommen ist das unseren Team als Freudschaft gegen über steht

MikeXI: Eine letzte Frage noch : Trauen sie noch um M Lahaie?! Er ist ja eine legend gewesn in gesamten verein und ist es noch ! Bereuen sie es das er seine Karriere nicht bei Ihnen beendet ??

Charmer Sports
Charles-Handry: Max Lahaye ist für das Team eine Person die es viel zu verdanken gibt. Aber Lahaye wollte in seiner Karriere in Liga 4 Spielen und das ist etwas was sich jeder wünscht. Lahaye war anfang 30 und die Liga 6 ist eben nicht die Köngisklasse, ich bin froh das er es bis dort Geschaft hat, natürlich wäre es usn lieber wenn er noch immer in unserne Sturm wäre. Er wird für viele ein vorbild sein, in einer kleinen Mannschaft doch groß zu werden und erfolg zu haben.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 9. Feb 2012, 19:43 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
2:3 Niederlage in Verlängerung

Charmer Sports hat an diesen Mittwoch ein wirklich Starkes Spiel gemacht. In der Anfangs Phase war Charmer Sports und Fc Freigericht 2008 e.V. gleich Stark und die Chancen wurden teil weise in minuten Tackt erspielt. Charmer Sports, schaffte es in der ersten 25 Minuten wirklich guten druck aufzubauen.
Freigericht spielte mit Pressing gegen die Charmer Sports 11. die keine Taktik nutzten und so das ganze Feldnutzten
Charmer Sports war mit den Chancen gut dabei, dann die Groß Chance Mougin der Schweizer, kommt an den Ball, schießt aus guter diestans und Verwandelt zum 1:0 für Charmer Sports. Die Fans Jubelten und feuerten ihr Team an. Das Ausverkaufte Stadion bebbte
das Spiel wurde flüssiger und Freigericht bekamm zunehment Raum und auch die fouls der Charmer Sports Spieler waren da nicht unschuldig. Wieder ein Foul und Staewen schießt, Abwehr vergisst Militzer und der versenkt zum 1:1 Ausgleich.
Die Halbzeit war für beide Teams wirklich eine erlösung, um die Hitzige 1 Hälfte zu Vergessen
2.Hälfte begann gut jedoch nur für Freigericht sie drückten und setzten Charmer sports unter druck. Und erzielten das 1:2 Staewen
Charmer Sports war nun unterdruck und plötzlich war der 1 Punkt auch nicht mehr in reichweite. Es Hagelte gelbe Karten und fouls.
Ein Foul wurde für freigericht zur Strafe. Freistoß Zimmermann schoss und traff zum 2:2 und dem 2 Saisontor. Nun versuchte Charmer Sports das 2:2 zu retten . den die Kondition lies langsam nach. Als das Spiel zu ende schien Kassierte Charmer Sports das 2:3 und Verlorr wirklich unglücklick.

Fazit. Charmer Sports zeigt eine Großartige Leistung und verpasst mit viel dusel am Schluss den einen Punkt.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Charmer Sports rockt die Liga
BeitragVerfasst: 25. Feb 2012, 21:28 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Unfassbar was zurzeit bei Charmer Sport los ist. Sie sind zurzeit in einer Großartigen Form und die fans sind aus dem Häusschen.
3 siege in Folge feiert Charmer Sport nun schon und das ist nur die 1 sache. Sie treten unheimlich Selbst sicher auf und die gleich Starke Konkurrenz wird förmlich auseinander genommen. In 3 Spiele hat Charmer Sports 16 Tore Geschossen, Mit 29 Treffern hat man zurzeit den 2 Besten Sturm und ist den Großen club wieder dran.

Gegen sf oestrich dachte man das war klar, da oestrich klar schwächer ist, Die Torschützen des Spiels . 1 Böhmer, 1 Zimmermann 3x Giesler Hattrick 5:0 Sieg

Doch dann das 2 Spiel Schienbeinbruch 01 war zu Gast im Charmer Castle. der Manager Charles-Handry Probierte eine neue Taktik aus
3-5-2 mit Raumdeckung, Medien waren der Meinung Schienbeinbruch 01 sei Favorit , doch Charmer Sports überzeugte alle vom Gegenteil.
Der Neu eingekaufte Pole Dawid Kumowski war an den Sieg mass geblich beteiligt. Andi Weirauch Feierte für den Gelb gesperrten Thorsten Pung sein debü in der abwehr Links.
Das Spiel sprach eine deutliche sprache 6:1 fegte Charmer Sports Schienbeinbruch 01 aus dem Stadion
Torschützen: 1x Kumowski 1x Velde 4x Giesler Hattrick +1 Unglaubliche Leistung
Gegentreffer: Campos.



Ausführlicher berricht.

das Spiel Charmer Sport gegen jungs aus trier war für beide seiten sehr wichtig und ein Sieg wäre so wichtig.
Trier begann schnell mit Angriffen,doch die abwehr war aufmerksam und Stellte die Gegner abseits.

Dann Aufregung in der Böhmer bleibt am Boden liegen und hält sich das bein. Doch nach einer weile Behandlung ging es für ihn weiter.
Nur 1 Minute später. Zimmermann mit eine Tollen ecke Böhmer bereit vor für Velde, der Nur noch den Ball in die ecke Schieben muss 1:0 der 3 Saisontreffer für Laurence Velde. für Böhmer war es das 7 Tor das er vorbereitete starke Leistung.

14 Minute da ist Giesler den sie zurzeit Lieben,doch die 1 chance von ihm verfehlt er knapp.

16 Minute wieder ecke und wieder Zimmermann findet auf Badli, der Leite weiter auf Böhmer und der nickt zum 2:0 und seinem 6 Saisontor ein. Charmer Sports nun richtig am Auf Spielen, das gibt Platz für Konter von trier. Gesagt getan simsek hat den Ball nur noch Grenkowski vorsiech, Spielt einen Pass zu Ostendorf und es steht nur noch 2:1.

Das Stadion beebbte und die Trier Fans feuerten ihr Team an sie sollen noch das Ausgleichstor machen. Doch Böhmer hatte was gegen die Aggressivität der Gäste und läuft mit den Ball, Spielt zwei ,drei Abwehrspieler aus, Legt vor für Giesler und der Läst es Klingeln . Gieslers 12 Saisontreffer was eine Leistung am 9 Spieltag.

Aber Charmer Sports war das nicht genug sie griffen immer weiter an und mit dem Torwart von Trier musste man schon fast Mitleit haben.

Kurz vor der Halbzeit war Giesler am Ball, keiner Kriegt ihn zu stoppen und er macht das 4:1 . Die Fans von Charmer Sport Feiern weiter und[b] Riefen Giesler eins ,Giesler, zwei,, wo bleibt die 3

Ja das war der schlacht ruf den die Fans bejubbelten

Nach der Halbzeit warne die rollen gleich Charmer Sports griff an und lies trier keine Konter Chance, Das Spiel wurde ruppiger, fouls auf beiden Seiten, die fairnis ging durch Triers frust verlorren. Giesler beim Freistoß schießt und Trieft die latte Glück für Trier das Giesler hier nicht Trift. 50 Minuten gespielt Charmer Sports drückte weiter auf den Kasten von Trier

Die 54 Minute Giesler am Ball er wollte das Dritte Tor und so mit den 3 Hattrick hintereinander , Doppelpass mit Böhmer und da ist das 5:1 und der Hattrick für Yvo Giesler der Mann hat einen lauf, keine kann ihn stoppen und Mischt die Liga 6.633 richtig auf. Aber auch die Vorlagen welle von Böhmer sind sensationell.

Danach gab es Fouls und Gelbe Karten Baldi und Giesler sahen von Charmer Sports die 2 Gelbe der Saison und bei Trier ging nichts mehr zusammen. Auch hier die 2 Gelbe für Alboyaci und Kopplin. In der Endphase hatte Alboyaci glück, das der Schiedsrichter das nicht Pfiff, es hätte mit Sicherheit Gelb-rot gegeben.

Charmer Sport Präsentiert sich, das 3 Spiel hintereinander großartige Leistung und er Kämpfen sich Platz 5.

Giesler Feiert seinen dritten Hattrick in Serie und kommt auf 10 Tore in 3 spielen.
Gegen Partizan Rinteln soll ebenfalls Gewonnen werden , wenn sie weiter so spiele wie jetzt, wird das auch gelingen.[/b]

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 11. Mär 2012, 23:00 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports Sieges Serie gestoppt


Nach 4 Siegen in Folge wo sie wirklich super Spiel freude zeigten ist Charmer Sports zu Hause gegen Schießbude Kalbe auf die Nase gefallen. Schießbude Kalbe bestimmte von anfang an das Spiel und liesen den Gastgebern keine Chance für ein Spiel aufbau
Schießbude Kalbe ging nach 7 Minuten durch Juvara 0:1 in Führung , Kurz zu vor hielt Stebelski super.
Charmer Sports hatte einen Debütanten auf den Feld Hubert Groh,, in der 13 Minute zeigt er die unerfahrenheit und grätscht Gefährlich rein. Gelbe karte für Groh.

Schießbude Kalbe drückte und der Held des Tages war immer mehr Stebelski der Kepper der Heim Mannschaft. Schießbude Kalbe machte eien Angriff nach den anderen die Abwehr war ohne Grzenkowski unorganisiert und hatten zu Kämpfen Kalbe zu stellen. Vor der Halbzeit viel das 0:2.

In der Zweiten halbzeit hatte Charmer sports 2 Chancen die leider vergeben wurden. Kalbe erhöte auf 0:3 und Heber sah gelb.

Fazit Charmer Sports zeigt sich erschrecken schwach gegen Starke spieler von Kalbe.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 27. Mär 2012, 22:50 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports News


Charmer sports ist am 13 Spieltag ganz gut dabei und hat mit 18 Punkten mehr Geschafft als man erwartet hatte. Das Team ist über die
Saison doch stabiler Geworden und haben die Spiele gewonnen die sie gewinnen wollten. Nun stehen sie mit 18 Punkten auf Platz 5 was die Leistung der Charmer Sports Spieler doch gerecht wird.

Schauen wir auf das Kader.
Das Kader ist recht Dünn besetzt und um Fast 13 Spieler der Mannschaft, viele spieler sind zu Jung und unerfahren um in der Liga 6 auch nur ne Chance zu haben daher werden sie erst mal Aufgebaut. charles-Handry s stamm Kader ist wie folgt

Die Abwehrreihen wurden in den Letzten Wochen doch ziemlich rum gewirbelt

der Kapitän Tomi Grzenkowski ist in der Innen Verteidigung mehr als wichtig mit seiner Klasse und Erfahrung ist er für Charmer Sports nicht zu ersetzten seine Rücken Nummer ist die 5.

Neu in der Innen Verteidigung Artuhr Heber der sonst auf Rechts spielende Verteidiger wurde ins IV gezogen um die Abwehr dort zu Stärken neben Grzenkowski. Heber beweist mit der Nummer 4 auf den rücken immer wieder gute Spiele.

Thorsten Pung mit der Nummer 3 ist nund auf der Rechten seite zu finden aus dem Grund da er ein Rechtsfuß ist , die erfahrung von Pung,ist in jeden Spiel hilfreich.

Huebert Groh ist ein Debü Spieler und am anfang der Karriere er soll aufgrund seines starken Linken Fußes auf der Linken seite spielen. wir beobachten seine entwicklung Nummer 2

Andi Weirauch eben falls ein Spieler am anfang der Karriere er soll ein 6er werden und wie im Abwehr wie auch im defensiven Mittelfeld agieren . Wie er sich entwickelt wird man sehen



Francesco Zimmermann ist im Zentrallen Mittelfeld Zuhause und hat die Nummer 10 aufn Rücken, er verteilt die bälle und ist ein sehr wichtiger Spieler in der elf von charmer Sports durch seine Beid füßigkeit ist er ein gefährlicher spieler und schießt Auch Tore. Desweiteren ist er der Ecken Schießer des Teams
was Zimmermann zu einen Super Mittelfeld mann macht.

Laurence Velde ist mit seiner Beidfüßigkeit rechts oder Links zu Hause und spielt aber immer auf Links. er ist eienr der Besten vorbereiter des Teams, seine flanken Talent ist Gold wert und sie treffen oft den Kopf der Stürmer. Nummer 7

Eddy Baldi ist ein Junger Spieler der seine 1 Saison macht auf der Rechten seite des Mittelfelds hat er große Verantwortung und das ist sicher für einen jungen Spieler wie ihn Hart doch erzeigt das er seinem Vertrauen Gerecht wird , die Nummer 8 des Team


Arthur Böhmer ist ein Stürmer mit der Nummer 9 er ist zwar kein Goalgetter,aber seien Vorlagen und übersicht macht ihn zu einer Perfekten Ergänzung im angriff das Passspiel ist sehr gut und mit Yvo Giesler vom Oberkeil gekauft die Nummer 11. das Stürmer Duo damit komplett .Giesler schoss iin 35 Spielen für Charmer Sports 34 tore was Rekort wert ist in Charmer sports
Zusammen sind sie das Duo in der Angriffs Spitze von Charmer sports



Zum Schluss Noch der Keeper Dawid Stebelski mit der 1 ist für Charmer Sports doch ein Rückhalt und hat schon viele Paraden gemacht er ist im Kasten von Charmer Sports nur schwer weg zu denken,

Zusammen gefast ist das Team wirklich gut. Was Jedoch auffällt ist das wenn ein Spieler Ausfällt im Team nicht zu ersetzen ist für die Mannschaft. Das Team ist jedoch sehr Karten anfällig und ist in Gesamd rechnung Gelbe/rote Karten in dieser Saison weit vorne dabei, sie belegen nehmlich Platz 1.
Denn noch ist diese Elf recht Solide und auch gegen Favoriten in gering Stärker durch aus gefährlich

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 25. Apr 2012, 23:55 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Saison Analyse

Die 17 Saison meines Vereins ist zu Ende, und die 6 Saison unter den namen Charmer Sports und für den Vorstand ist diese Saison wirklich Super gelaufen und mit Platz 5 stehen wir wirklich gut da. Die Saison war für ,Spieler, Trainer und Fans wirklich mit höhen und Tiefen besehen. Die Saison hat sich ,am ende doch zu gunsten von Charmer sport entwickelt. Der Verein hat in dieser Saison gezeigt das, sie Besser geworden ist und sich mit den Besten der Liga 6.633 messen kann ohne unter zu gehen. Die Mannschaft hat sich stark Verbessert und jeder hat sich seine Position verdient. über die saison , kammen auch ein paar Spieler aus der Jugend, die den Kader verstärkt haben und für neuen Schwung sorgen, und die Stars von Morgen des Vereins werden können. Mit Hilfe der Erfahrenen Spieler , hat sich die Struktur des Gesamten Teams verbessert.

Besonders Yvo Giesler ist ein Held des Vereins geworden, mit seinen 24 Saisontoren ist, er der Beste Torschütze den Charmer Sports jemals hatte. In der ganzen Geschichte ist das noch nie Jemanden gelungen 24 Treffer zuerzielen. Natürlich wäre das niemals möglich wenn hinter Giesler kein Team steht das ihn die Bälle in den Strafraum Bringt,,Aber mit seinen Partner Arthur Böhmer der in in dieser Saison 8 Tor Vorlagen gab. Laurence Velde jedoch war der Beste Vorlagen Spieler der Saison, mit 13 Vorlagen aus dem Spiel heraus , ist Velde, unersetzbar. Aber Zimmermanns ecken sind, meistens Super, 12 Eckball Tore gab es in dieser Saison. Aber auch die abwehr wird immer stabiller mit 31 gegen Toren ,, ist man noch gut dabei.

In der Jugend gab es den 3 Titel in Folge, und das Spricht für die Jugend Arbeit von Charmer Sports, die ja auch im Kader deutlich vertretten sind.

Charmer Sports hat noch keine Neuen Ziele belkannt gegeben. Erst mal wird sich erholt und zum Montags Training eingefunden.

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 28. Apr 2012, 13:12 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Nun ist es so weit es Heißt abschied nehmen. Francesco Zimmermann ist nach 128 spielen ,die mit 30 Treffern und vielen Vorlagen in der saison Weltklasse war. Das Team hat im Mittelfeld immer auf ihn Verlassen, doch nun ist der abschied gekommen. Francesco Zimmermann verlässt den Verein Charmer Sports nun .

* Charles-Handry*
"Ich bin wirklich schwer Getroffen und bin wirklich Traurig rüber Franceso Zimmermann, gehen sehen zu Müssen. Ich bin ihn dankbar das er sich immer wieder für den Verein Geopfert hat und sich immer wieder durch seine Leistungen, ins spiel super eingebracht hat. Wir das Team werden ihn vermissen und ih neien ehren Platz in den Gedanken und in der Rumeshalle des Vereins haben. Nicht viele spieler bekommen, diese ehre des vereins Neben Ulf Knorr , Polikarp Zywina, Vincent Kobbenbringer und Max Lahaye, ist Francesco Zimmermann der 5 spieler

Bild

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 7. Mai 2012, 09:16 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Auftakt Liga 6.633
jungs aus trier 0 : 1 Charmer Sports

Min 74 Giesler 0 : 1

Spielanalyse

Am Samstag den 5.Mai 2012, erringte Charmer Sports gegen jungs aus trier den 1 Saison sieg mit 0:1. Am Anfang Charmer Sports sofort mit Zug zum Tor, aber Böhmer scheitert am aufmerksamen Schlussmann fängt die Flanke ab. 20 Minute Ecke trier,l sie dreht sich gefährlich in den Strafraum, Kopfball Stafette von Kopplin auf Reinhold , doch Reinhold kommt nicht dran. Groh Foul,, aber kein Pfiff, das hätte vielleicht Gelb sein müssen Osterdorf dribbelt lässt Heber stehen, doch Ayala der Keeper der Gaste, hält super. Böhmer frei durch., doch Keeper Köppel pariert. Halbzeit ein gerechtes 0:0 mit leichten Plus Chancen zu den Gästen. Nach der Halbzeit Trier gut im spiel,erarbeiteten sich Chancen,sie waren nun Spiel Bestimmung, Alboyaci schlechte Flanke in den Strafraum. Foul von Weirauch. Den Freistoß Hält Ayala suverän. Der Ball schnell abgeworfen. Velde auf Giesler, der Zeigt seine Qualität. spiel die Abwehr aus und macht das erlösende 0:1 für die Gäste. Yvo Giesler der Top Stürme , Zeigt wie wichtig er für seinen Verein ist. Es ist der 41 Einsatz für Charmer Sports und das 41 Tor. Die Schlussphase Dominierte Charmer Sports. aber es blieb beim 0:1 Kampf sieg


"Wir haben heute eine Starke Leistung gezeigt und haben vielleicht etwas Glücklich gewonnen, den trier war sehr gut Heute. Aber am ende haben wir das Glück, auf unser Seite. Giesler ist einfach Phänomena zurzeit, als wir ihn zu uns Holten dachten wir er wird ordentlich, doch Jetzt ist er nicht mehr weg zu denken. Danke an den Oberkeil "

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 24. Mai 2012, 09:02 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Pokal aus für Charmer Sports

Am Mittwoch konnte Charmer Sports sich nicht behaupten und Verlorr 3:0 gegen LAChzrch Milanisti und ist damit in Runde 3 ausgeschieden. Spiele und Fans sind intäuscht, über das Spiel,aber der gegner war klarer Favorit und so ist Charles-Handry stolz auf seine Jungs die die 3 Runde erreicht haben. Pech Vogel des Tages war Arthur Heber der in der 46 minute den Elfmeter an den Pfosten knallte, In Minute 3 rappelte es schon zum 1:0 durch Tutum. Kurz vor der Halbzeit Charmer Sports schon in der Pause, Pollender erhöt auf 2:0 in Minute 45+1, Den Schluss Punkt machte Stulker in Minute 67


Liga Überblick
Charmer Sports kassiert damit die 1 Niederlage in dieser Saison und kann sich nun voll auf die Liga Konzentrieren, wo sie mit 2 Siegen und 1 Remie noch ungeschlaggen sind.
Das 4:0 gegen Chaos Schelklingen, war gut für die Fans, auch der Saison Star ist super zufrieden Stellent.
Im Spiel gegen Chaos Schelklingen, schoss Yvo Giesler das 0:1. Die erste Halbzeit wurde Dominiert, und Schelklingen war mit dem 0:1 noch gut Bedient. Erst in Halbzeit 2 ging es weiter,. 57 Minute der Junge Hübler , Schießt aus 25 Meter drauf. Tor 0:2 durch Eddy Hübler. Dann Ecke von Laurence Velde, Duel Hübler gegen Bienert, und Hübler ,bekommt den Ball und macht das 0:3 und macht seinen ersten doppelpack. Dann Eddy Baldi ,will Wieckhorst stoppen, doch ruppt ihn um, riesen aufregung, aber Rote Karte! Wie Bitter für das Team Charmer Sports. Charles-Handry,drausen sauer sagt gelb Hätte gereicht , aber os waren sie zu 10nt. Dann ein Angriff vom Stürmer Duo Giesler aif der Außenbahn, Besenecker, kriegt ihn nicht gestoppt. Der Flankt und da steht Böhmer ,der macht das 0:4. Jetzt war Schelklingen am Boden,. gegen 10 Mann kassieren sie ein Tor unglaublich.
Damit ist Charmer Sports das erste mal in der Vereins Geschichte 3 Spiele am auftakt ungeschlaggen

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 7. Jun 2012, 17:47 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports (0 : 2) Acker Neumohlis

0:1 Min 8 Both
1.Gelbe Karte in Minute 24 für Spieler.
0:2 Min 47 Gerstl
2.Gelbe Karte in Minute 75 für Grzenkowski.





Am Mittwoch den 6.06.2012 hat Charmer Sports seine erste Niederlage der Saison Kassiert und unterlag mit 0:2 gegen den Tabellenführer Acker Neumohlis,Das Spiel war von Anfang an von Acker Neumohlis bestimmt und die Bemühungen von Charmer Sports blieben meist frühzeitig hängen. Das 0:1 für die Gäste viel durch Both der Ayala keien Chance Läst zureagieren . Dann war Charmer Sports bemüht,,aber kein durch kommen gegen die Abwehr .Spieler sah die 1 Gelbe der Saison, Halbzeit ging es schnell los Pegel flankt über rechts wo Jödecke den verletzten Thorsten Pung ersetzt. Pegel findet Gerstel und der netzt ein zum 0:2. 2 Hälfte gab es mehr chancen für Charmer Sports,aber es brachte nichts,,Grzenkowski sah die 2 Gelbe der saison noch.

Fazir: Charmer Sports verliert trotz bemühungen, Punkte Abstand nun zur relegation 5 Punkte


Samstag Spiel Schießbude Kalbe,, zu letzt gab es ein 1:5 un d davor ein 2:2. Charmer Sports hofft auf ein gutes Spiel und Trainer Charles-Handry ,sagte das man Ovensiever agieren wird als gegen Neumohlis .Ein Remie ist gefordert, vom Trainer um die chance Relegation offen zu haben

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 4. Aug 2012, 23:51 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Liga Aktuell, Diganose Charmer Sports

Die Saison neigt sich dem Ende und Charmer Sports steht mit 34 sehr gut da: sie Haben das Maximum heraus geholt aus dieser Saison und Zwei Spiele stehen noch in dieser harten und Erfolgreichen Saison noch 2 Spiele die keine wirkliche Herausforderungs sein sollte. Gletzower Girls und Loitsche, Zwei Teams die das Hinspiel kla verlorren haben. Das Team Charmer Sports hat 11 Siege 1 Untenschieden und nur 4 Niederlagen.

In der Engllischen woche Tratt Charmer Sports gegen Tabellen führer Acker Neumohlis an und verlorr nur 2:1.
Torschützen
1:0(71) Gerstl
2:0(90) Pegel
2:1(90+2) Giesler

Das Spiel war Offener als es sich Zeigte, den Charmer Sports hatte mehr Chancen , jedoch haben Torwart und Abwehr con Acker Neumohlis ein sehr gutes Spiel gemacht, Charmer Sports stand bis zur 71 Minute auch gut doch Gerstl verwandelte durch Ecke. Pegel der Freistoß schütze, versenkte zum 2:0. In der NAchspielzeit, Schoß Giesler noch das 2:1.



Jugend News
Charmer Sports hat in den Letzten Wochen einen guten um Satz gemacht und, das Team in die Schwarzen Zahlen gebracht.Charles-Handry, hat dazu noch eine gute Jugend Mannschaft geformt und 3x den Titel geholt, die Verteidigung des 3 Fachen titels, wird wohl diese Saison nicbht klappen. Jungs aus Trier stehen 2 Punkte vor Charmer Sports, Diese Saison haben es 3 Spiele in den Kader geschaft, 2 soga in die Start Elf. Ein Paar Jugend spieler suchen ihre Zukunft wo anders.



Das 2 Spiel der Englishen Woche

Schießbude Kalbe gegen Charmer Sports war für die Gäste Charmer Sports, ein Hartes Spiel. Schießbude Kalbe hatte bis zur 39 Probleme durch die Reihen von Charmer Sports zu kommen, kurz zu vor verletzte sich Kozacioğlu verletzt , ein Wechslung Mehrens.. Doch dann Laurence Velde ein Star der gäste, rastet aus und gibt Brock einen Kopf stoß diskutier Lautstark und fliegt mit Glatt Rot runter. So mit war Charmer Sports nur noch zu 10. Aus dem Freistoß schoss Juvara das 1:0 . Nach dem Platz verweis ging bei Charmer Sports nichts mehr. In Minute 43 dann das 2:0 durch Banakiewicz. Min 62 Juvara 3:0 . Dann elfmeter für Charmer Sports, nach einen Foul von Meischen an Giesler, Erschoss Selbst und machte das 3:1 ehren Tor.Wenig Später das 4:1 durch Driehart . Am Ende sah Yvo Giesler seine 1.Gelbe der Saison

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 1. Sep 2012, 22:30 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Presse

Das Spiel gegen 1.FC Heidberg war. ein Hartes spiel für das Team von Charles-Handry. Das Team Charmer Sports, bemühte sich gut die Angriffe zu Stoppen und auch der Torwart war in guter verfassung. Paar Angriffe von den gäste ware da. So Endete die 1 Halbzeit 0:0 durch den Franzosen Boucard. In der Zweitehälfte dominierte 1.Fc Heidberg die Partie. Zaulig 1:0 in Minute 46. Was das Team Charmer Sports schockte, und die Angriffe kaum noch da waren. In Minute 58 wieder Zaulig zum 2:0 Endstand.

Trainer Charles-Handry
"Nun wir haben alles gegeben um im Spiel zu Punkten, und es ist schwer den Auftakt gegen so eine Starke Mannschaft zu bestreiten. Heidberg ist absteiger und hat sicher die Qualitäten, aus Liga 5. Aber es ist das 1 Spiel und die Saison ist sehr Lang. Wir geben uns nicht auf,

_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Charmer Sport Blog
BeitragVerfasst: 8. Nov 2012, 21:22 
Europa League Teilnehmer
Benutzeravatar

Registriert: 07.2009
Beiträge: 2826
Wohnort: Marl
Geschlecht: männlich
GU Classic Team: Charmer Sports
GU Classic Land: DE
GU Classic Ligaebene: 6
GU Classic Division: 633
Charmer Sports im Überblick

Charmer Sports steht in der Saison rechtgut da mit 20 Punkten ist man auf den guten Weg, im Mittelfeld oben mit zu Spielen. Auch die Tore sind diese Saison noch gut im Ramen so hat man 30 Tore erzielt wovon Arthur Böhmer 12 hat , Yvo Giesler 7. so mit sind 19 tore von Stürmenr gemacht worden. Die Letzten 11 Treffer vielen aus dem Mittelfeld und auch einige aus der Abwehr. Das Team hat dazu viele Junge spieler im Kader und sich mit der eigenen Jugend verstärkt.

Der Torwart Transfer vor der saison der um Stritten war zahlt sich nun doch aus den der Torwart hat viel mit Schuld dran das, Spitzen Spiele Gewonnen oder nicht zu Hoch verlorren wurden, Nur ein Spiel endete 1-4. Gegen Schienbeinbruch und Loitsche hielt Zak Boucard das 1 - 1 jewals fest und rettete wichtige Punkte. Aber das ganze Team entwickelt sich in eine gute Richtung .

Leider gab es auch einen Großen Trauer abgang. Thorsten Pung der 126 Spiele für den Verien machte, Verlässt auf eigenen Wunsch seinen Club - Auch er ist drüber Betrübt,aber es Passte für ihn einfach nicht mehr. Er sucht etwas neues ein Team in anderen Liegen das Ausland würde ihn auch reitzen. Charles-Handry
Thosten Pung war für mich ein guter Spieler und teil eienr festen Abwehrkette es ist Schade das er nicht mehr bei uns ist da er zusammen mit Heber,Grzenkowski und Velde angefangen hat. Es waren 4 Spieler auf die mann sich verlassen kann,wir werden Thorsten Pung vermissen und wünschen ihn alles gute bei seinem neuen Verein.





_________________
Bild


Offline
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 47 Beiträge ] Gehe zu Seite  1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


 Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron